Interessante News direkt aus Las Vegas [key:FLAGS_ISA] – ISA-GUIDE.de

Interessante News direkt aus Las Vegas

Das Moulin Rouge in Las Vegas plant nächste Woche eine Bekanntmachung Sie betrifft wahrscheinlich die Wiedereröffnung des Lokals. Leider wurden noch keine weiteren Details genannt, aber es soll größer und besser werden.

Moulin Rouge besteht schon seit 1955 und ist ein Bestandteil der Geschichte von Las Vegas. Es war das erste Casino. In dem auch dunkelhäutige Gäste eingelassen wurden. Nach einem großen Brand wurde das halbe Casino zerstört, wobei das Schild und die Fassade noch stehen geblieben sind.

Club Jaguars, das vor einem Monat wegen der verlorenen Alkohol-Lizenz geschlossen wurde, ist dabei, eine Wiedereröffnung zu feiern.

Jetzt hat das Jaguars neue Eigentümer (Richard Gonzalas und Randy Miller), die viel in dem Lokal verändern möchten. Zunächst wurden den neuen Eigentümern eine vier monatliche Alkohol-Lizenz gewährt. Die alten Arbeitnehmer können wieder eingestellt werden mit der Maßgabe keinen Kontakt zum alten Besitzer mehr zu haben. Wenn die Gesundheits- und Feuer-Inspektoren das Lokal überprüft haben, eröffnet das Jaguars an diesem Mittwoch seine Pforten.

Einen spektakulärere Vorfall gab es auf dem Parkdeck des Golden Nugget Hotel – Casino. Ein Auto mit zwei Insassen ist vom vierten Ober-Deck gefallen. Die Ursache ist noch unklar, aber man geht bisher von einem Unfall aus.

Nachdem Binions – Horseshoe von Harrah’s Entertainment übernommen wurde, ist auch das Golden Nugget im Besitz eines neuen Eigentümers. Tom Breitling und Tom Poster sind stolz auf ihr historisches Casino. Sie sind damit die jüngsten Casinobesitzer in Vegas und möchten das alte Las Vegas wieder beleben.

Harrah’s Entertainment wartet inzwischen auf die Erlaubnis von der Glückspiel-Behörde, dass Horseshoe – Casino wieder zu eröffnen und hoffen, dass dieses in den nächsten Wochen geschieht. Es soll pünktlich zur jährlichen WSOP 2004 am 22. April eröffnet werden.