Lucky Winner Jackpot im Casino Schenefeld gefallen!

Für einen Stammgast der Schenefelder Spielbank verlief die Woche vor Weihnachten sehr erfolgreich:

Als erster Gewinner des „Lucky Winner“, dem neu eingeführten Jackpot im Black Jack, konnte er gestern 5.000 Euro einstreichen! So mancher Gast hatte nicht daran geglaubt, dass man wirklich drei Pik 7 hinter einander auf einer Box bekommen kann, aber schon im ersten Monat nach Spieleinführung belehrte Fortuna die Spieler eines Besseren!

Der glückliche Gewinner gab nicht nur ein gutes Trinkgeld für die Angestellten der Spielbank, er dachte auch an ihren Durst: für die arbeitenden Croupiers gab es mehrere Kisten Getränke. Soviel Glück wollte er nicht allein feiern!

Quelle: Jessica Barke – Spielbank SH GmbH