Spielbank Bad Homburg – Super-Jackpot Gewinn versüßt den Ruhestand – ISA-GUIDE.de

Spielbank Bad Homburg – Super-Jackpot Gewinn versüßt den Ruhestand

Es ist ein schönes Polster, auf dem sich ein Ehepaar aus dem Hanauer Raum ausruhen kann: Fast 75.000 Euro werden ihm den kurz bevorstehenden Ruhestand versüßen. Gewonnen im Super-Jackpot-Spiel in der Nacht zum Montag!

Eine halbe Stunde nach Mitternacht: Auf dem Bildschirm des Super-Jackpot-Gerätes erscheinen die fünf Sphinxen. Hauptgewinn! Gelassen dreht sich die Dame um. Nein, ihr Gatte ist noch nicht wieder da. Er versucht sein Glück zu diesem Zeitpunkt im „Großen Spiel“ und ahnt nicht, dass Fortuna seiner Frau hold ist. Genauso abgeklärt nimmt sie das Geld entgegen, gibt einen großzügigen „Tipp“ und erzählt, dass sie, eine Gastronomin, nun endgültig ihre Gaststätte verkaufen werde und der Gewinn ihre Rente aufbessere. Den Ehemann will sie überraschen. Er wird die gute Nachricht erst zu Hause erfahren haben.

Das Ehepaar aus dem Hanauer Raum, das seit rund 30 Jahren als Stammgast häufiger das Casino Bad Homburg besucht, ist nun der sechste Gewinner des Super-Jackpots innerhalb von sechs Monaten. Erst im März hatte eine Mutter von vier Kindern gut 95.000 Euro mit nach Hause nehmen können. Und der neue Super-Jackpot? Er hat auch schon wieder eine Höhe von knapp 41.000 Euro.