Marcel Brandstetter mit Fortuna im Bunde – ISA-GUIDE.de

ISA-GUIDE berichtet: Marcel Brandstetter mit Fortuna im Bunde

Mittelfeldspieler gewann bei der Kickers Poker Club-Nacht das Roulette-Turnier – Spielbank lud zu „Bube, Dame, Kickers, As“ ein

Stuttgart – Thrill, Begeisterung, Können, etwas Glück und natürlich Spaß – was für den Fußball zählt, ist beim Roulette, Poker und Black Jack nicht anders. Zwei Tage nach der Gala beim 4:0-Heimsieg über Greuther Fürth II machten die Fußballer der Stuttgarter Kickers auch bei der 1. Kickers Poker Club-Nacht am Sonntag im Club „Grace“ der Spielbank Stuttgart eine glänzende Figur. Marcel Brandstetter war beim Roulette-Turnier mit Fortuna im Bunde; der offensive Mittelfeldspieler hatte nach 14 Finalspielen die meisten Punkte auf seinem Konto und gewann als Sieger einen Gutschein für eine Flugsimulation.

Die Spielbank Stuttgart, Partner der Stuttgarter Kickers, hatte die Idee zu diesem außergewöhnlichen Event, zu dem Partner und Sponsoren sowie die gesamte Mannschaft des Fußball-Regionalligisten eingeladen waren. Knapp 100 Gäste konnte Spielbank-Geschäftsführer Otto Wulferding im „Grace“ begrüßen. Neben dem Vergnügen beim Spiel kamen die Teilnehmer in den Genuss des Flying Buffet von Kochlegende Martin Öxle. „Die Gäste hatten viel Spaß, für die ganze Kickers-Familie war es eine schöne Abwechslung“, bewertete Jens Zimmermann vom Management der Kickers die Club-Nacht.