Casino Berlin informiert: Anschnallen und Gas geben: Die WestSpiel Poker Tour geht los!

Deutschlands größtes Sachpreisturnier elektrisiert die Hauptstadt.
Hauptpreis 2011: ein nagelneuer Porsche Cayman R.

Der Sieger der WPT 2011 wird stolzer Besitzer eines nagelneuen Porsche Cayman R.
Der Sieger der WPT 2011 wird stolzer Besitzer eines nagelneuen Porsche Cayman R.
Berlin, 29. April 2011. Das Casino Berlin am Fernsehturm begeistert die Pokerfans in der Hauptstadt mit einem Feuerwerk an attraktiven Freerolls und Satellites für die WestSpiel Poker Tour (WPT). Der aufregendste Spielplatz Berlins bietet von Anfang Mai bis Mitte August kostenlose Turniere für alle, die das Abenteuer WPT miterleben wollen. Mitmachen lohnt sich: In diesem Jahr wartet im großen Tourfinale ein rassiger Porsche Cayman R auf den Sieger.

„Die WPT ist ein Poker-Erlebnis ohne Beispiel in Deutschland“, weiß Tom van ´t Hoff, Projektleiter WPT bei den WestSpiel Casinos. „Auch in diesem Jahr werden tausende Pokerfans in den verschiedenen Qualifikationsstufen teilnehmen, um es bis ins Finale zu schaffen. Das Turnier ist nun schon seit sechs Jahren Kult.“ Bis Dezember macht die Pokertour mit Vorrunden in sieben Casinos Station; seinen Startplatz für die Vorrunde in Berlin im September kann man sich jetzt schon bei den Freerolls und Satellites sichern.

Ab dem 2. Mai und noch bis zum 25. August kann jeder von Montag bis Donnerstag an den Freerolls teilnehmen. Täglich werden zwei Startkarten für ein Satellite-Turnier (jeweils am darauffolgenden Sonntag; regulärer Buy-in: 30 Euro) vergeben. Los geht es um 20 Uhr, Achtung: die Teilnehmerzahl ist auf 10 Spieler pro Tag begrenzt, Anmeldungen sind nur am Spieltag ab 19 Uhr direkt an der Casino-Rezeption möglich.

Die Satellites fangen erstmals am 8. Mai an und werden bis September jeden Sonntag angeboten.
Das Buy-in beträgt 30 Euro, gespielt wird im Freeze Out Modus. Bei jedem Satellite werden Startpakete im Wert von 150 Euro (Buy-in, Re-buy und Add-on im Wert von je 50 Euro) für die Vorrunde (07.09. – 11.09.2011) ausgespielt.
Anmeldungen sind direkt im Casino oder unter der Rufnummer 030 / 20 63 099-0 möglich.

Wer es über die verschiedenen Qualifikationsstufen ins Finale schafft, hat im Dezember dann die große Chance, stolzer Besitzer eines nagelneuen Boliden aus Zuffenhausen zu sein. Ein 330 PS starker Porsche Cayman R ist der diesjährige Hauptpreis. Alle anderen Preisränge werden in Bargeld ausbezahlt, was die WPT in diesem Jahr noch attraktiver macht.
„Dieser Mix aus einem außergewöhnlichen Sachpreis und Geldpreisen einerseits und die vielfältigen Einstiegsmöglichkeiten für jede Bankroll – vom Freeroll bis zum direkten Buy-in ins Finale – macht die WPT für alle sehr reizvoll, ob Pokerneuling oder erfahrener Spieler“, erklärt Projektleiter Tom van’t Hoff.

Detaillierte Informationen und aller Tourdaten sind auf www.westspiel-poker-tour.de zu finden.