Von den Pariser Laufstegen ins Casino Innsbruck

Designtalent Rebekka Ruétz lädt zur extravaganten Fashionshow

rebekka ruétz präsentiert nach ihrem erfolgreichen Saisonsauftakt in Paris ihre Mode nun exklusiv im Herzen der Alpenstadt. Am 30. März 2011 öffnet das Casino Innsbruck seine Pforten für das Designtalent mit außergewöhnlicher Botschaft.

Unter dem Motto: „Hörst du nicht den Tod das Leben rufen?“ hat die Designerin ihre neue Herbst-Winter-Kollektion 2011/12 entworfen. Es ist das zweite Kapitel einer geheimnisvollen, vierteiligen Reise und trägt den Titel „Die vier Ringe der Offenbarung. Kapitel II. Die Märtyrerin.“ Was sich rebekka ruétz auf ihre Fahnen heftet, zeigt schon, dass das junge Kreativtalent weit mehr bieten kann, als modischen Glanz und Glamour: Sie sprengt die Grenze der Oberflächlichkeit und berührt mit einer noch nie dagewesenen Kombination aus High-End-Fashion und fernöstlicher Philosophie. All das können modebewusste Tirolerinnen am 30. März im Casino Innsbruck kennen lernen.

Foto/Fashion: Rebekka Ruétz
Foto/Fashion: Rebekka Ruétz
Ein Pflichttermin für alle, die modisch up to date sein wollen, denn rebekka ruétz beeindruckte 2010 bereits auf der „ATMOSPHÈRE’S“- Messe im Rahmen der Prêt-à-porter-Paris anspruchsvolle Modekenner mit ihrer ungewöhnlichen Philosophie, ergreifenden Darstellung und ihren gelungenen, handgearbeiteten Kreationen. Nach ihrer Präsentation in der Modemetropole konnte das Casino Innsbruck die Designerin nun für sich gewinnen. Am Abend des 30. März verwandeln sich die Räume des Casinos in ein geheimnisvolles Reich der Sinne: Besondere Düfte, eigens komponierte Musik, speziell für die Kollektion geschriebene Geschichten und andere Überraschungen werden die Besucherinnen dorthin entführen, wo das Modelabel zu Hause ist: in die Welt des Besonderen. In einer künstlerischen Inszenierung werden etwa 30 Outfits mit rund 50 Einzelstücken gezeigt, die ab Herbst 2011 im ausgewählten Handel verfügbar sein werden.
Das Sprichwort „Wahre Schönheit kommt von innen“ könnte auch für das Modelabel rebekka ruétz gelten, denn das, was das Label weltweit einzigartig macht, verbirgt sich bescheiden auf der Innenseite der Kleidung. Beim Event im Casino Innsbruck werden neugierige Damen dieses Juwel entdecken und vielleicht mit der Designerin persönlich über ihre außergewöhnliche Modephilosophie sprechen können.

Am Mittwoch, den 30. März wartet noch ein weiterer attraktiver Programmpunkt auf die Besucherinnen: Die große Damentag-Schlussverlosung. Um 29 Euro bekommen die Besucherinnen Spielkapital im Wert von 25 Euro, das Ticket für die Fashionshow und ein prickelndes Glas Sekt. Das wahre Highlight ist jedoch das Gewinnticket für die viertägige New York Reise mit Sex and the City–Tour, Galadinner im berühmten Kaufhaus Saks Fifth Avenue mit Modenschau und persönlichem Shoppingguide, die um 23.00 Uhr verlost wird!

Carina Mauthner, Tel.: +43 (0) 512-587040-110,
E-Mail: carina.mauthner@casinos.at
www.innsbruck.casinos.at