Spielbank Mainz informiert: Der Mai macht alles neu

Der außergewöhnlich hohe Turm des Siegers war standfest bis zum Schluss.
Der außergewöhnlich hohe Turm des Siegers war standfest bis zum Schluss.
Mainz, den 15.05.2010 – Fünfunddreißig Teilnehmer kamen am Samstagabend zum Texas Hold’em Pokerturnier in die Spielbank Mainz. Die verbesserten Turnierbedingungen wurden wohlwollend zur Kenntnis genommen. Um viertel nach Zehn begann das Finale und zwei Stunden später stand der Turniersieger fest. Der Fünftplazierte erhielt seinen Buy-in zurück und die ersten Vier fighteten hart bis zum Ende.

Am Donnerstag, den 03.06.2010 findet um 16.00 Uhr wieder ein High-Stack Pokerturnier mit einem Buy-in von 400,-€ statt. Die Teilnehmerlisten liegen an unserer Rezeption aus, reservieren Sie bitte rechtzeitig denn die Startplätze sind begrenzt.

Turnierergebnisse:

Pott: 3.500,- Euro

1. Platz: 1.360,-€, Roman Wiczorek
2. Platz: 1.020,-€, Daniel Friese
3. Platz: 680,-€, Kan He
4. Platz: 340,-€, möchte nicht genannt werden

Cash Game lief bis um 03.00 Uhr.

Die Spielbank Mainz freut sich auf ihren nächsten Besuch.