Spielbank Mainz informiert: Mit Flush zum Sieg!!!

Mainz, den 06.03.2010:
v.li.n.re. Floorman Mitchell Ward, Marco Knaul (2. Platz) und Turniersieger Thomas Scheld
v.li.n.re. Floorman Mitchell Ward, Marco Knaul (2. Platz) und Turniersieger Thomas Scheld
Am heutigen Samstagabend besuchten 31 Pokerspieler unser Texas Hold’em Re-Buy-Tunier. Mit 11 Re-Buy’s und 26 Add-On stieg der Preispool auf 6.800,- Euro. Bei diesem Pott, durften sich fünf Teilnehmer über ein Preisgeld freuen. Frau Fruttidoro konnte sich, als einzige Frau, gegen 28 Männer behaupten und erlangte somit den 3. Platz. Nach ihrem ausscheiden blieb es noch eine Weile zwischen dem Chipleader Thomas Scheld und Marco Knaul spannend. Doch der Chipleader konnte sich mit einem Flush durchsetzten und entschied den ersten Platz für sich.
Turnierergebnisse:

Pott: 6.800,- Euro

1. Platz: Thomas Scheld, 2.620,- Euro
2. Platz: Marco Knaul, 1.940,- Euro
3. Platz: Paola Fruttidoro, 1.280,- Euro
4. Platz: Matthias Brand, 640,- Euro
5. Platz: N.N., 320,- Euro

Cash Game lief bis 2.45 Uhr.