20. Charity-Sommerfest der Spielbank Bad Kissingen

Bad Kissingen: „Feiern und Spielen für den guten Zweck“ – so lautete auch in diesem Jahr das Motto des 20. Charity Sommerfestes zu dem die Spielbank Bad Kissingen am 9. Mai in den Innenhof des Luitpoldbades einlud.

(Foto: Spielbank Bad Kissingen/Harald Beyer)
(Foto: Spielbank Bad Kissingen/Harald Beyer)
Zahlreiche fleißige Jetonverkäufer strahlten mit der Sonne um die Wette, um an diesem sonnigen Vatertag möglichst viele Glücksjetons im Wert von 1 Euro an eine Vielzahl von Besuchern zu verkaufen.

Sowohl Erwachsene als auch Kinder konnten im Anschluss die Jetons an den eigens für dieses Familienfest aufgebauten Spielattraktionen einlösen, um mit etwas Glück beispielsweise am Glücksrad, am Roulettetisch oder beim Goldgräberspiel tolle Sachpreise zu gewinnen.

Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Bad Kissingen, Dr. Dirk Vogel, sammelten u.a. die Bad Kissinger Rosenkönigin, der Intendant des Kissinger Sommers, die Fußballer vom 1. FC Schweinfurt 05 sowie auch der Vorsitzende der Schweinfurter Kindertafel e.V., Stefan Labus, eine beachtliche Spendensumme.

Fast 8.000 € werden in den nächsten Tagen durch die Spielbankdirektorin Marina Klein je zur Hälfte an die Schweinfurter Kindertafel e.V. und an den Kindergarten „Albertshäuser Butzelich“ überwiesen.

Das jährlich stattfindende Charity-Sommerfest der Spielbank Bad Kissingen wurde im Jahr 2002 ins Leben gerufen um „Gutes für die Region“ zu tun. Lediglich in den Jahren 2020 und 2021 musste aufgrund der Pandemie eine Pause eingelegt werden.

Insgesamt kamen in dieser Zeit Spenden in Höhe von weit über 71.000 Euro zusammen und es konnten somit zahlreiche Projekte von gemeinnützigen Einrichtungen unterstützt werden.

Eine gute und erfolgreiche Tradition, die es gilt fortzusetzen.


Zur Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung
Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung ist ein Wirtschaftsunternehmen des Freistaats Bayern und rechtlich im Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat angesiedelt. Ihr Produktangebot umfasst Lotterien und Lose, Sportwetten und Casinospiele. Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung ist die Dachmarke der Geschäftsbereiche LOTTO Bayern und SPIELBANKEN Bayern.
Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung bietet unter Berücksichtigung des Spielerschutzes die Möglichkeit zum legalen Glücksspiel – auch im Internet. Ihre Erträge kommen über den bayerischen Staatshaushalt vielfältigen gemeinnützigen Bereichen im Freistaat wie Sport, Kultur, Denkmalpflege und sonstigen öffentlichen Bereichen und damit allen Bürgerinnen und Bürgern im Freistaat zu Gute.