Spielbank Bad Neuenahr informiert: Sonntags-Pokerturnier in der Spielbank Bad Neuenahr – drei Nationen auf dem Siegerpodest

V.l.n.r. : 2.,1. und 3. Sieger  – im Hintergrund die Turnierleiter M. Nagel und  B. Reiss.
V.l.n.r. : 2.,1. und 3. Sieger – im Hintergrund die Turnierleiter M. Nagel und B. Reiss.
Bad Neuenahr. Pünktlich um 16 Uhr startete das 6. Sonntagsturnier an den vollbesetzten Pokertischen. Viele neue Gesichter waren diesmal unter den überwiegend jungen Teilnehmern. Trotzdem sah es lange danach aus, als würden sich die wenigen Routiniers den Rookies erwehren können. So nahm der spätere Zweitplatzierte Franzose Gino C. wiederholt mehrere Gegner gleichzeitig aus dem Turnier. Erst im Finale musste er sich dem 26jährigen Neuwieder Sascha K. mit dem kleineren Paar geschlagen geben. Auf dem dritten Platz landete der Spanier Ernesto C., der bereits im Dezember mit einem 2. Platz auf sich aufmerksam gemacht hatte.

Die kommenden Sonntagsturniere am 24.1. und 31.1.2010 sind bereits ausgebucht.

Deshalb der Hinweis, dass ab sofort für die Sonntagsturniere im Februar (Buy-In 50 Euro) täglich ab 14 Uhr unter 02641 75 75 34 oder über das Anmeldeformular auf unserer Website www.spielbank-bad-neuenahr.de Startplätze reserviert werden können.