Spielbank Bad Neuenahr informiert: Immer wieder sonntags „Full House“ in der Spielbank Neuenahr

Bad Neuenahr.
 v.l.n.r. : 2.,1. und 3. Sieger  – im Hintergrund die Turnierleiter F. Reuther und  B. Reiss.
v.l.n.r. : 2.,1. und 3. Sieger – im Hintergrund die Turnierleiter F. Reuther und B. Reiss.
Innerhalb von 3 Tagen waren alle Startplätze für das erste Sonntags-Pokerturnier des neuen Jahres am 3. Januar vergeben. Trotzdem waren über 10 weitere Pokerspieler pünktlich vor Ort, in der Hoffnung aufgrund witterungsbedingter Absagen doch noch einen Startplatz zu ergattern.

Tatsächlich rutschen zwei von ihnen noch ins Starterfeld. In Rekordzeit lichtete sich das Feld und bereits nach gut zwei Stunden kämpften die letzten fünf um die Preisgelder. Im Heads-Up setzte sich T. Roos schließlich mit viel Glück und Erfahrung gegenüber seinem jungen Finalgegner durch. Im Anschluss an die kurze Siegehrung wurde auch am 2. vollbesetzten Tisch das Cash-Game fortgesetzt.

Reservierungen für die nächsten Sonntagsturniere am (10.1. ausgebucht), 17.1., 24.1. und 31.1.2010 können täglich ab 14 Uhr unter 02641 75 75 34 oder über das Anmeldeformular auf der Website www.spielbank-bad-neuenahr.de vorgenommen werden.