Piotr Jopp gewinnt € 500 NLH Turnier der Bregenz Poker Championships – ISA-GUIDE.de

Piotr Jopp gewinnt € 500 NLH Turnier der Bregenz Poker Championships

Von Lilly Wolf

Gestern starteten 151 Spieler in das € 500 Texas Hold’em No Limit Turnier der Bregenz Poker Championship. Der Gesamtpreispool von € 71.725 verteilte sich auf die ersten 16 Plätze.

Der polnische Spieler Piotr Jopp setzte sich im Heads-up gegen den Schweizer Christian von Rohr durch und holte sich ein Preisgeld von € 20.080. Der Zweitplatzierte von Rohr erhielt ein Preisgeld von € 14.350.

Das Ergebnis:

1. Piotr Jopp (PL) € 20.080
2. Christian Von Rohr (CH) € 14.350
3. Vito Branciforte (IT) € 10.040
4. Joel Tanner (CH) € 7.175
5. Haward Speer (DE) € 5.020
6. Peter Hohenleitner (DE) € 3.730
7. Max Eibel (DE) € 2.870
8. Marcel Schunter (DE) € 2.150
9. Shaiom Saha (CH) € 1.435
10. Remo Blättler (CH) € 1.005
11. Rene Schwarzgruber (AT) € 680
12. Lorenzo Cusin (IT) € 680
13. NN (DE) € 680
14. Michael Hill (AT) € 610
15. Frank Vogler (DE) € 610
16. Markus Aschwanden (CH) € 610

Der 1.500 Euro Main Event startet am Samstag, den 30. August, und dauert zwei Tage. Start der Nichtraucher-Turniere ist immer um 14.00 Uhr.

Der weitere Turnierplan:

Samstag, 30. Aug. 2008, 14.00 Uhr
Texas Holdem No Limit
Max. 130 Spieler
Buy-in: € 1.500.-

Sonntag, 31. Aug. 2008, 18.00 Uhr
Texas Holdem No Limit Satellite für PokerEM 2008
Max. 100 Spieler
Buy-in: € 300.-

Am Sonntag, den 31.August 2008 veranstaltet das Casino Bregenz ein außerordentliches EM-Satellite für die von 5. bis 12. Oktober 2008 im Grand Casino Baden stattfindende Poker EM 2008.

Während der Turnierwoche werden täglich Cashgames von 15.00 bis 4.00 Uhr angeboten.

Turnieranmeldungen sind persönlich in einem der zwölf österreichischen Casinos oder telefonisch unter +43/1/53440 im Welcomecenter der Casinos Austria AG möglich.
Nähere Informationen unter www.poker.casinos.at