Spielbank Frankfurt informiert: Das Glück kam über Nacht – mit dem Ozzy-Jackpot in Höhe von rund 28.000 €

In der Nacht von Samstag auf Sonntag traf das Glück des Ozzy-Jackpots einen Besucher der Spielbank Frankfurt (Oder). Den Besucher, der auch gerne die Spielbank Potsdam besucht, erwischte das Glück um 00:18 Uhr an einem Automaten, der an der Ozzy-Jackpot-Anlage angeschlossen ist. Genau 28.040,89 € nahm der Glückliche in dieser Nacht mit nach Hause.
An dem Ozzy-Jackpot sind mehrere Automaten angeschlossen, von deren Einsätzen ein bestimmter Prozentsatz jeweils in den Jackpot fließt. Dieser Jackpot fällt zufällig auf ein zur Jackpotanlage gehöriges Gerät, an dem gerade gespielt wird. Mit 1 Cent pro Spiel, bei einem Mindesteinsatz von 50 Cent, können die Gäste mit drei Jackpots (Maxi, Major und Mini) ihr Glück versuchen.   

Die Brandenburgischen Spielbanken wünschen allen Gästen in Frankfurt (Oder), Cottbus und Potsdam weiterhin viel Glück.