Grand Casino Luzern: Zwei Jackpot Gewinner in 3 Stunden 1’208’633.- Franken gewonnen!

Am 17. Juli brachte der Swiss Jackpot das Glück im Doppelpack. Innerhalb von drei Stunden wurden im Grand Casino Luzern Träume wahr.

Am Donnerstag, 17. Juli 2008, setzten zwei Gäste im Grand Casino Luzern auf ihr Glück und wurden innerhalb von nur zwei Stunden und 45 Minuten mit einem Jackpot Gewinn beschenkt.

Kurz nach 20 Uhr erklang das Jackpot-Gewinn-Signal erstmals am Spielautomaten 203 „Three Wishes“ (Drei Wünsche). Ein 57-jähriger Gast aus dem Kanton Luzern gewann die stolze Summe von 913’183.- Franken. Seine Überraschung und Freude waren riesengross. Bestimmt wird er sich mit diesem Gewinn drei Wünsche erfüllen können. Seinen ersten Wunsch, eine Ferientraumreise, möchte er sich gemeinsam mit seiner Frau so bald wie möglich erfüllen.

Nach einem Besuch des Restaurant Olivo betrat ein 32-jähriger Gast aus dem Kanton Aargau mit seiner Gattin das Spielcasino. Trotz des Wissens, dass der Swiss Jackpot knappe drei Stunden vorher bereits ausbezahlt wurde, vertraute er auf seine Intuition. Er spielte am Automaten 201 „Swiss Jackpot 10000“, dem benachbarten Automaten des ersten Swiss-Jackpot-Gewinns, und wurde um 22.48 Uhr ebenfalls vom Glück geküsst. Sprachlos und mit Freudentränen in den Augen nahm er die Gewinnsumme von 295’450.- Franken entgegen, welche er für sich und seine Familie auf einem Sparkonto deponieren möchte.
Der Swiss Jackpot ist der grösste Casino-Jackpot Europas. In den fünf Grand Casinos in Baden, Basel, Bern, Luzern und St.Gallen kann um diesen Jackpot gespielt werden. Für diesen Gewinn ist im Gegensatz zu einem Lottogewinn weder Einkommens- noch Verrechnungssteuer zu bezahlen. Der Mindesteinsatz beträgt einen Franken.
Weitere Jackpots wie der Pilatus , Fun und Mystery-Jackpot warten darauf, gewonnen zu werden.