Pokerturnier am Sonntag, den 29.06.2008 in der Spielbank Stuttgart

Obwohl das Fußball EM-Finale Deutschland gegen Spanien am heutigen Sonntag statt fand, war das Turnier mit 60 Teilnehmern voll besetzt.
Nach furiosem Start, wurde schon nach einer halben Stunde der erste Tisch aufgelöst. Dabei schieden gleich 2 Spieler mit Paar Assen auf der Hand aus. Um 23:00 Uhr standen schließlich die Finalisten für den Final-Table fest.

Die Spielbank Stuttgart veranstaltet erstmalig eine wöchentliche Baccara Turnierserie. Beim Heads-Up zwischen Mithat Karisik und Joachim Beilharz wurde genauso hart gekämpft wie im EM-Finale. Dabei setzte sich Mithat Karisik im entscheidenden Spiel gegen seinen Kontrahenten durch.

60 Teilnehmer
Buy-In 100 € (Kein Fee) – 5000,- No Value Turnierchips
Beginn um 18:00 Uhr
Turnier Ende ca. 01:00 Uhr
Texas Hold’em No Limit, Freeze out
Es wurde nach Hausregeln und offiziellen TDA Regeln (Tournament Directors Associations) gespielt

1. Platz: Hr. Karisik, 1800,-€
2. Platz: Hr. Beilharz, 1200,-€
3. Platz: Hr. Russo, 840,- €
4. Platz: Hr. Acquistapace, 720,- €
5. Platz: Hr. Levstik 600,- €10,- €
6. Platz: Hr. Deninger, 480,- €
7. Platz: Hr. Stumpmeier, 360,- €

Die Turnierteilnehmer wurden wie gewohnt wieder mit Sektempfang, Freigetränken und Fingerfood verwöhnt.

Weiteres Spielangebot: Roulette, Baccara, Black Jack und Automatenspiel.

Die Spielbank Stuttgart veranstaltet erstmalig eine wöchentliche Baccara Turnierserie. Am 3. Juli 2008 wird das erste Baccara-Turnier eröffnet.

Am 4. Juli findet das 500 hunderter Texas Holdem No Limit Freeze Out Turnier in der Spielbank Baden-Baden statt.

Pokerturniere in der Spielbank Stuttgart