Größtes Black Jack Turnier Europas im Casino Graz – Gesamtpreis-Pool 26.200 Euro

Größtes Black Jack Turnier Europas im Casino Graz – Gesamtpreis-Pool 26.200 Euro

Black Jack Turniersieger nahm nach 6 Stunden Spielzeit ein Preisgeld von 11.600 ,– € mit nach Hause

Mausser Roland

Am 2. November 2002 fand im Casino Graz das wohl größte Black Jack Turnier Europa´s statt.

Insgesamt gingen 254 Teilnehmer aus verschiedenen Nationen an den Start. Nach 6 Stunden mit sehr spannenden Spielrunden stand schließlich ein Südsteirer als Turniersieger fest.

Das garantierte Preisgeld in der Höhe von EUR 7.777,- für den Erstplazierten übertraf bei weitem und so konnte sich der Sieger am Schluß über einen Betrag von EUR 11.600,- freuen.
Insgesamt wurden EUR 26.200,- an die sieben Finalisten ausbezahlt. Die Gewinner auf den Plätzen 8 – 21 erhielten Sachpreise.

Es wurden 425 Rebuys getätigt und an den Hoffnungsrunden (zweite Chance)nahmen 143 Spieler teil.

Für die Gäste, welche auch kulinarisch verwöhnt wurden, dürfte es auf jeden Fall ein spannender und zugleich unterhaltsamer Abend gewesen sein.