Die Spielbank Bad Reichenhall hat den Erlös ihres Sommerfestes der Bergwacht Bad Reichenhall gespendet.

Foto: Andreas Röhrenbacher, Saalchef. Von links: Walter Ziegler Technischer Leiter, Michael Ziegler Bergretter, Sonja Pertl Assistentin der Geschäftsführung, Ralf Item Direktor der Spielbank und Martin Neubauer Bergretter.

Die 1800 € – Spende dient als finanzielle Unterstützung der wertvollen Arbeit der ehrenamtlichen Bergwachtler, die zu jeder Zeit helfen und das bei jedem Wetter und in jedem Gelände.


Zur Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung
Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung (LOTTERIEN SPIELBANKEN BAYERN) ist ein Wirtschaftsunternehmen des Freistaats Bayern und rechtlich im Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat angesiedelt. Ihr Produktangebot umfasst Lotterien und Lose, Sportwetten und Casinospiele. Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung ist die Dachmarke der Geschäftsbereiche LOTTO Bayern und SPIELBANKEN Bayern.
Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung bietet unter Berücksichtigung des Spielerschutzes die Möglichkeit zum legalen Glücksspiel – auch im Internet. Ihre Erträge kommen über den bayerischen Staatshaushalt vielfältigen gemeinnützigen Bereichen im Freistaat wie Sport, Kultur, Denkmalpflege und sonstigen öffentlichen Bereichen und damit allen Bürgerinnen und Bürgern im Freistaat zu Gute.