Brüder gewinnen über 86’000 Franken

So schön kann Bruderliebe sein! Um den Wochenstart gemeinsam anzugehen, vergnügten sich zwei Brüder im Casino Pfäffikon. Ihr Glück versuchten die beiden am legendären Glücksspielautomaten «Super Cherry». Mit einem Einsatz von nur fünf Franken spielten sie am «Kirschenautomaten», als kurz nach 22.00 Uhr die Siegessirene losheulte. Die Glückspilze hatten soeben den Diamantjackpot mit der stolzen Summe von über 86’000 Franken gewonnen. Völlig überrascht über ihren grossen Gewinn brauchten die Brüder zuerst einige Minuten, bevor sie glauben konnten, was ihnen der Glücksspielautomat eben für einen Betrag ausgespuckt hatte. Sie bedankten sich mit einem grosszügigen Trinkgeld beim Team vom Casino Pfäffikon und verschwanden – ohne bereits zu wissen, was sie sich mit dem Geld leisten werden – in die kalte Nacht am Zürichsee.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen