Pokerjackpot mit 51.000 Franken geknackt – ISA-GUIDE.de

Pokerjackpot mit 51.000 Franken geknackt

Die freundliche und offene Atmosphäre im umgebauten Swiss Casinos Zürich scheint Glück zu bringen. Sämtliche Tischspiele werden seit einer Woche im 2. Obergeschoss angeboten – so auch das beliebte Ultimate Texas Hold’em Poker. Der Umbau im Casino wie auch der gestrige trübe Sonntag haben einem 50-jährigen Pokerliebhaber einen strahlenden Herbsttag beschert. Der Schweizer knackte beim Pokerspiel den Jackpot und gewann die stolze Summe von über 51’000 Franken. Ohne zu wissen, was er mit dem Gewinn anfangen wird, bedankte er sich beim Team von Swiss Casinos Zürich mit einem grosszügigen Trinkgeld und verschwand in die Zürcher Nacht.

Ultimate Texas Hold’em Poker

Ultimate Texas Hold’em Poker ist eine Spielvariante des Texas Hold’em Poker, bei der – im Gegensatz zum klassischen Texas Hold’em Poker – gegen die Bank gespielt wird. Ziel des Kartenspiels ist es, ein besseres Blatt als der Spielführer (Croupier) zu haben. Seit der Einführung vor zwei Jahren wurde der Jackpot bereits 18mal geknackt – und das mit einer Gesamt-Gewinnsumme von rund 1,1 Millionen Franken.

Swiss Casinos Zürich bietet den Gästen an 24 Tischen die Spiele American Roulette, Black Jack, Poker und Punto Banco. Für weiteren Spielspass sorgen im Automatenbereich fast 300 Slot Machines mit mehreren Jackpots. Swiss Casinos Zürich ist täglich von 11 bis 4 Uhr, am Freitag und Samstag bis 5 Uhr geöffnet. Das Tischspiel steht täglich ab 14 Uhr zur Verfügung. Eintritt ab 18 Jahren mit amtlichem Ausweis und gepflegter Kleidung. Alle Gewinne sind steuerfrei.

Informationen zur Swiss Casinos Gruppe: Swiss Casinos Holding AG ist Alleinaktionärin der Swiss Casinos Spielbanken in Pfäffikon SZ, Schaffhausen und Zürich. An Swiss Casinos St. Gallen hält sie die Mehrheit (98%). Diese vier Casinos erzielten 2016 einen kumulierten Bruttospielertrag von 136.7 Millionen Franken. Davon flossen 47.8 Prozent, nämlich 65.3 Millionen Franken über die Spielbankenabgabe an die AHV und Kantone. Zudem besitzt das Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung an der Grand Casino Kursaal Bern AG (31,5%). Das Beratungsunternehmen Swiss Casinos Services AG bietet eine umfassende Palette von Dienstleistungen für Planung, Bau und Betrieb von Spielbanken. Die Selnau Gastro AG betreibt das Restaurant GEORGE Bar & Grill im Penthouse des traditionsreichen Haus Ober in Zürich.