Spielbank Bad Steben informiert: After Work Live – Mit Trio Saitenverkehrt und Motor-Nützel

Kraft tanken – Bei klangvoll, dynamischer Unterhaltung!

Aller guten Dinge sind drei. Diese Aussage trifft in jedem Fall auf das Trio Saitenverkehrt zu, hinter dem sich Ottmar Schmidt, Jörg Hampl und Johannes Parchent verbergen. Seit Jahrzehnten sind die drei Männer in Sachen Musik in der Region unterwegs. Am 13. April machen sie Halt in der Spielbank Bad Steben. Mit Gitarre, Keyboard, Saxophon und Gesang präsentiert das Trio Saitenverkehrt von 19 bis 22 Uhr erlesene Songs mit Evergreen Qualität. Dabei gibt es Ausflüge in Rock, Blues und Folk, wobei auch die leiseren Töne ihren Platz haben.

Und was brauchen Musiker, um von Auftritt zu Auftritt zu kommen? Genau, vier Räder! Womit wir schon bei Motor-Nützel, unserem Partner des Abends, wären. Seit über 80 Jahren steht das tief mit der Region verwurzelte Unternehmen für Qualität und Service rund ums Auto. Ein breites Spektrum an Neu- und Gebrauchtwagen lässt keine Wünsche offen. Einen Bulli als Tourbus ließe sich dort doch bestimmt auch finden …

Bei der großen Tombola können Sie heute ein Cabrio-Wochenende gewinnen. Also machen Sie sich mobil, kommen vorbei, genießen den Abend und tanken Kraft für den nächsten Arbeitstag. Kulinarisch verwöhnt das „relexa’s rouge et noir“ wieder mit fränkischen Tapas.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, aber ein gültiger Personalausweis ist für den Einlass erforderlich. Die Teilnahme am Spiel ist ab 21 Jahren erlaubt. Ein Besuch der Spielbank Bad Steben ist aber schon ab 18 Jahren in Begleitung einer Person über 21 Jahren möglich, wenn gewährleistet ist, dass das Spielverbot eingehalten wird.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung