GeWeTe demonstriert Geldwechsel-Expertise in Las Vegas

Optimales Geldmanagement für internationale Casinomärkte auf der G2E

Mechernich/Las Vegas.
Vom 29. September bis 1. Oktober fand in Las Vegas die G2E Global Gaming Expo, eine der weltweit bedeutendsten Gaming-Messen, statt. Für das Gauselmann-Tochterunternehmen GeWeTe war dies die ideale Gelegenheit, um dem internationalen Messepublikum die neuesten Innovationen im Bereich Geldmanagement vorzustellen.

Ob Geldspielgeräte, VLT– und SBG-Systeme oder Sportwetten – GeWeTe ist Anbieter von verlässlichen Geldmanagement-Lösungen für eine Vielzahl an Anwendungsgebieten. So entwickelt das Unternehmen nicht nur fertige Komplettlösungen für seine Kunden, sondern auch individuell anpassbare Geldwechselgeräte für jegliche Marktanforderungen. Auf dem G2E-Messestand von Merkur Gaming präsentierte GeWeTe unter anderem das Cash-Center Compact mit einer Münzauszahlung für drei verschiedene Münzwerte und einer Scheinauszahlung für bis zu vier Banknotentypen. Darüber hinaus verfügt das Cash-Center-Compact über einen Barcode-Scanner und einen Thermodrucker. Über eine noch größere Wechselkapazität verfügt das Cash Center mit bis zu 15.000 Geldstücken und 2.700 Scheinen. Übertroffen wird dies nur noch durch den Mega Cash-Recycler, der 25.000 Münzen und 8.000 Banknoten speichern kann.

Insbesondere im Casino-Bereich ist die Möglichkeit, Scheine zu stückeln, von großer Bedeutung. GeWeTe bietet mit dem Maxi-Bill-Breaker die perfekte Ergänzung für das Geldmanagement in diesem Feld. Der Maxi-Bill-Breaker kann bis zu 8.000 Banknoten speichern und gilt mit dem 3-Millimeter-starken Stahlblech-Gehäuse und der 5-Punkt-Verriegelung der Fronttür als besonders sicher und verlässlich. Zudem verfügt der Scheinwechsler über eine Leseeinheit für kontaktlosen Chipkarten zur Identifizierung von unterschiedlichen Personengruppen und einen Drucker mit automatischer Abrissfunktion für Kontobelege, Statistikausdrucke und Kundenquittungen.

„Die G2E Las Vegas war für uns eine hervorragende Möglichkeit, dem internationalen Branchenpublikum die Geldwechsel-Expertise von GeWeTe zu demonstrieren. Seit über 20 Jahren entwickeln und produzieren wir Geldwechselsysteme und Zahlungsterminals. In dieser Zeit haben wir weltweit über 60.000 Geldwechselgeräte verkauft. Wir freuen uns, dass wir im Rahmen der G2E unsere Kundenkontakte im Casino-Bereich intensivieren und ausbauen konnten“, so Aristidis Tsikouras, Geschäftsführer von GeWeTe.

Bei Rückfragen:
Mario Hoffmeister M.A., Leiter Kommunikation
Tel.: 05772 / 49-281; Fax: -289
E-Mail: MHoffmeister@gauselmann.de
Gauselmann im Internet: www.gauselmann.de oder -.com

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung