Berlin-Power auf der ICE 2015 – Bally Wulff glänzt mit neusten Produkt-Highlights auf internationalem Boden

Berlin, den 23.01.2015. Vom 3. bis zum 5. Februar 2015 findet die internationale Gaming Messe ICE in London statt. Bereits zum zweiten Mal ist auch Bally Wulff Games & Entertainment mit eigenem Stand vertreten und präsentiert ein überzeugendes Produkt-Repertoire für den internationalen Markt.

Bally Wulff legte schon im vorigen Jahr eine erfolgreiche Sohle aufs internationale Parkett. Mit eigenem Stand und kreativen Produkten überzeugte das Traditionsunternehmen auf der ICE 2014 viele Marktteilnehmer im internationalen Raum. In diesem Jahr haben die Berliner vor, dem Ganzen noch einen drauf zu setzen. Mit einem breiten Spektrum an spannenden Produkten, vorrangig für den spanischen, italienischen und deutschen Markt, und seinem Einzug in den Bereich des Online-Gaming möchte Bally Wulff die Messebesucher überzeugen.

Lars Rogge, Geschäftsführer, ist sich sicher: „Wir konnten schon im letzten Jahr einen großen Erfolg durch unseren Messeauftritt verzeichnen. Dieses Jahr werden wir noch stärker auf der ICE auftreten und mit unseren neusten Produkt-Innovationen punkten. Unser eigens dafür gestalteter Messestand ist optimal dafür ausgerichtet und schafft einen perfekten Raum für unsere Produkte.“

Messebesucher dürfen somit auf viele Highlights gespannt sein, wie zum Beispiel die erfolgreiche Action Star Serie für den spanischen und deutschen Markt oder clevere Software-Angebote für Italien. Ebenfalls im Gepäck hat das Berliner Team die praktische Vernetzungs- und Management-Software BallyWulffnet.pro und das ausgeklügelte Jackpot-System Red Hot Firepot. „Unserer Vielfalt kann sich so schnell kein Besucher entziehen“, betont Exportleiter Willem Korteweg. Thomas Wendt, Geschäftsführer, fügt hinzu: „Neben unserem Software- und Hardwareangebot gibt es außerdem interessante Entwicklungen im Bereich des Online Gaming von uns. Besucher dürfen gespannt sein, denn in diese vielversprechende Nische werden wir weiterhin intensiv investieren und uns stetig weiterentwickeln.“

Bally Wulff steht allen Besuchern vom 3. bis zum 5. Februar auf Stand Nr. N8-155 der ICE Messe in London zur Verfügung. Das Team aus Berlin freut sich auf Ihren Besuch!

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung