Lotto informiert: O´zapft bleibt´ s! 13 Mio. Euro Gewinn im Eurojackpot nach Bayern

Gerade wurden die Festzelte in Bayern erst abgebaut, da gibt es schon wieder einen Grund zu feiern. Bei der gestrigen Ziehung im Eurojackpot hat ein bayerischer Spieler mehr als 13 Millionen Euro gewonnen und damit für seine ganz persönliche Oktoberfestwoche gesorgt.
Mit den Gewinnzahlen 7 – 22 – 24 – 25 – 41 sowie den Eurozahlen 1 und 3 machte sich die Tipperin oder der Tipper zum dreizehnfachen Millionär. Da der oder die glückliche Tipperin in allen europäischen Teilnehmerländern als einzige alle richtigen Zahlen angekreuzt hatte, wird der Jackpot auch nicht geteilt werden müssen. In welcher Region Bayerns das Glück getroffen wurde, ist aktuell noch nicht bekannt.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung