Bally Wulff präsentiert den Action Star 4

Erfolgreiche Kennenlern-Offensive in den Niederlassungen

Berlin, den 27.09.2013. Mit dem Action Star 4 stellte Bally Wulff auf seinen Hausmessen vom 10. September bis zum 19. September das innovativste Spielepaket der aktuellen Saison vor. Denn nicht nur optisch schlägt das neue Highlight-Produkt ein wie ein Blitz: der Action Star 4 gilt bereits jetzt als optimale Wahl für den Einsatz in jeder Spielstätte und setzt durch seine kreativen Spielideen neue Standards.

Der Action Star 4 bringt alles mit, was moderne Entertainment-Center heute erwarten können: Eine Spiele-Mischung, die richtig Spaß bringt, beliebte Klassiker und neue Spielideen, die für Spannung pur sorgen. Zusätzlich begeistert der Action Star 4 durch eine kreative Auswahl an Überraschungsspielen, die alle vier Wochen nach und nach freigeschaltet werden. „Ich bin mir sicher, dass der Action Star 4 mit seinen innovativen Spielideen nahtlos an den Erfolg unseres Top-Spielepaketes Burn the Sevens anknüpfen wird“, erläutert Geschäftsführer Lars Rogge.

Bei den Hausmessen standen Experten vor Ort für Fragen rund um die gesamte Produktpalette von Bally Wulff, das Vernetzungssystem BallyWulffnet.pro, die Zutrittskontrolle BallyWulffnet.gate und natürlich den Action Star 4 zur Verfügung.

„Wir haben uns sehr über die hohen Besucherzahlen bei den Hausmessen und das rege Interesse an unseren Spielpaketen Action Star 4, Maxi Play 3 und dem Gastronomiepaket Tropical gefreut. Es ist eindeutig: Bally Wulff Produkte sind am Markt gerade unheimlich gefragt,“ resümiert Lars Rogge.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung