Bally Wulff sagt Danke

Kundenzufriedenheitsbefragung bringt positive Ergebnisse und hilfreiche Erkenntnisse

Berlin, den 13.09.2013. Bally Wulff liegt es am Herzen, jetzt und in Zukunft der zuverlässige Partner für besonders erfolgreiche Geldspielangebote direkt aus der Hauptstadt zu sein. So hat das Unternehmen diesen Sommer in einer großen Befragung über 1.000 Kunden kontaktiert, um hieraus neue Serviceleistungen und innovative Produkte entstehen zu lassen.

Bally Wulff reagiert schnell auf veränderte Marktbedingungen, erkennt und nutzt durch seine Offenheit sehr früh neue Marktchancen. Dabei ist die Zusammenarbeit mit den Kunden, wie z.B. im Rahmen des Bally Wulff Hauptstadt Clubs, ein wichtiger Pfeiler der unternehmerischen Gesamtstrategie. So führte Bally Wulff bereits vor drei Jahren eine entsprechende Kundenzufriedenheitsbefragung durch und wird dies in Zukunft einmal im Jahr wiederholen.

Wie bereits 2010 wurde die Befragung durch die Berliner Agentur Hopp & Partner im Rahmen von computergestützten telefonischen Interviews durchgeführt, wobei die Bereiche Vertrieb, Produkt, Auftragsabwicklung und technischer Service durchleuchtet wurden. „Erfreulich ist die hohe Teilnahmebereitschaft unserer Kunden, wofür wir uns ganz herzlich bedanken möchten“, erläutert Geschäftsführer Lars Rogge. Gerade durch die Vielzahl an Ergebnissen sind eine aussagekräftige Analyse und die Erarbeitung eines entsprechenden Maßnahmenkatalogs möglich.

Die aktuelle Befragung macht deutlich, dass sich die Zufriedenheit der Kunden mit Bally Wulff innerhalb der letzten drei Jahre stark verbessert hat. Dabei hatten gerade die Kunden, die in den letzten 12 Monaten Produkte gekauft oder gemietet haben, die Performance des Unternehmens positiv bewertet. Insgesamt hatten hierbei der Vertrieb und die Auftragsabwicklung den größten Einfluss auf die Zufriedenheit, wobei hier und bei allen anderen Bereichen die Freundlichkeit und Fachkompetenz der Mitarbeiter gelobt wurden. Dazu kommt die hohe Zufriedenheit mit dem Produkt, dessen Anlieferzustand, Handhabung und technische Qualität als positiv bewertet worden sind. „Kunden fühlen sich deutlich besser über Produktveränderungen und Neuheiten informiert als noch vor drei Jahren“, fügt Lars Rogge hinzu.

Im Rahmen einer umfassenden Analyse wurden auch ausbaufähige Bereiche identifiziert. „Wir haben bereits interne Maßnahmen erarbeitet, um den Wünschen unserer Kunden gerecht zu werden,“ verrät Lars Rogge und fügt hinzu: “Insgesamt wird Bally Wulff noch kreativer, flexibler und schneller werden und sich die Leidenschaft für seine Produkte bewahren – das kann ich heute schon versprechen!“

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung