Lotto informiert: Großgewinn beim Eurojackpot: Über 400.000 Euro nach Oberbayern

Mit einem anonym im Landkreis Traunstein gespielten Eurojackpotschein gelang es einem noch unbekannten Spielteilnehmer in der länderübergreifenden Zahlenlotterie Eurojackpot zur Ziehung am vergangenen Freitag die fünf Richtigen 14, 23, 29, 33 und 37 samt einer richtigen Eurozahl 5 (Gewinnklasse 2) zu tippen. Die genaue Gewinnsumme von 406.422,50 Euro steht jetzt 13 Wochen zur Auszahlung bereit.

Der Eurojackpot ist eine europaweite Lotterie, die in Deutschland und 13 weiteren europäischen Ländern (Island, Kroatien, Norwegen, Lettland, Litauen, Schweden, Spanien, Dänemark, Finnland, Italien, Niederlande, Slowenien und Estland) gespielt wird. Am kommenden Freitag steigt der garantierte Mindestjackpot von 10 Millionen Euro in der Gewinnklasse 1 (= 5 Richtige + 2 richtige Eurozahlen) auf rund 13 Millionen Euro an, weil diese Gewinnklasse bei der Ziehung am vergangenen Freitag unbesetzt blieb.

Beim Eurojackpot werden 5 aus 50 Zahlen und 2 aus 8 Zahlen, also insgesamt 7 Zahlen getippt. Gewinne können in zwölf unterschiedlichen Gewinnklassen erzielt werden. Ein Tipp mit 7 Zahlen kostet 2 Euro zuzüglich Bearbeitungsgebühr.

Der Gewinnerschein aus dem Landkreis Traunstein, für den samt Bearbeitungsgebühr 4,80 Euro investiert wurden, nimmt auch noch an der Ziehung am kommenden Freitag teil. Die Ziehung der Eurojackpot-Gewinnzahlen findet jeden Freitag in Helsinki statt. Die Gewinnzahlen und Quoten werden gegen 23:15 Uhr bekannt gegeben. Eurojackpot kann in jeder bayerischen Lotto-Annahmestelle oder unter www.lotto-bayern.de gespielt werden.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung