Lotto informiert: Lotto Berlin Chef Hansjörg Höltkemeier zum Vizepräsidenten der europäischen Lotto- und Totovereinigung gewählt

Berlin, 21.06.2013 – Auf der Generalversammlung der European State Lotteries und Toto Association (EL) wurde Hansjörg Höltkemeier, Vorstand der Deutschen Klassenlotterie Berlin und der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin, erneut in den Vorstand der EL gewählt. Höltkemeier gehört dem Vorstand der EL seit 2008 an, hat dort seit 2010 auch das Amt des Schatzmeisters inne und wurde nun zum 2. Vizepräsidenten gewählt. Der Präsident (Friedrich Stickler, Österreich) und der erste Vizepräsident (Christophe Blanchard-Dignac, Frankreich) der EL wurden jeweils in ihrem Amt bestätigt.

Die EL ist die Dachorganisation der staatlichen Lotto- und Totoanbieter in Europa und all jener Organisationen, die zum Betrieb von Glücksspielen für gemeinnützige Zwecke berechtigt sind.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung