Lotto informiert: Lotto 6aus49: Jackpot nicht geknackt, dennoch über 2 Mio. Euro gewonnen

Ein Rheinland-Pfälzer hat in der Ziehung am Samstag den Jackpot nicht geknackt, aber dennoch 2.289.591,10 Euro gewonnen. Seine getippten Zahlen aus 2-13-28-30-32-36 machten ihn beim Lotto 6aus49 bundesweit zum einzigen Sechser-Gewinner.
Der Jackpot steigt zur Ziehung am Mittwoch auf rund 18 Mio. Euro.

Der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77 steht übermorgen bei 4 Mio. Euro. Auch hier hatte kein Spieler die höchste Gewinnklasse erreicht.

In der Zusatzlotterie Super6 haben drei Tipper 100.000 Euro gewonnen. Sie kommen aus den Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung