ISA-CASINOS Sportsponsoring: ISA-CASINOS setzte auf das richtige Team

[key:TINA]

ISA-CASINOS fördert mit ihrer Initiative das Basketball-Spiel. „Die Fohlen“, aus Pinneberg, wie sie liebevoll genannt werden, stehen kurz davor in die zweite Bundesliga aufzusteigen. ISA-CASINOS: „Bessere Sympathieträger wie die Mädels aus Pinneberg, die den Willen hatten zu siegen, die Kraft und das Können sich gegen die „Großen“ durchzusetzen, können wir nicht gewinnen“.

Es war so weit: Tabellenerster gegen den Tabellenzweiten. Dies sollte ja bekanntlich ein entscheidendes Spiel sein, da wir das Hinspiel mit 9 Punkten verloren und nun ein Sieg her sollte.

Der SV Halle war die einzige Mannschaft, die uns eine Niederlage eingefahren hatte und das konnten wir ja schließlich nicht auf uns sitzen lassen! Also, ein Sieg musste her! Dementsprechend motiviert und konzentriert gingen wir ins Warm-up und nach ein paar sehr weisen Worten von Derek („Mitte zu, nicht zu übermotiviert sein und los!“) konnte es losgehen.

Um zu zeigen wer hier Herr oder besser gesagt Frau im Haus ist gingen wir dann auch gleich in Führung. Die gaben wir bis Anfang 2. Viertel auch nicht mehr ab, wo uns die Gegner dann aber nochmal gefährlich nahe kamen. Wir
hatten wohl auch etwas Respekt vor unseren östlichen Sportinternatsgegnern. In dieser Phase kämpften sie sich nämlich bis auf einen Punkt ran. Doch dann klappte unser Zusammenspiel wieder hervorragend und wir legten einen 14:0 Run hin. Dies war wohl spielentscheidend, denn die Hallenserinnen kamen uns von da an nie mehr nahe. Zur Halbzeit hatten wir uns also ein gutes Polster geschaffen und lagen mit 15 Punkten vorne. Jetzt hieß es nicht einbrechen!

Die 2. Halbzeit verlief mehr oder weniger „unspannend“ wie Roland sagte, da unsere Gegnerinnen die Aufholjagd nicht mehr schafften (obwohl wir das 3. Viertel nur mit 1 Punkt gewannen!) und diverse Spielerinnen sich wegen geknickten Füßen, blauen Augen (sie sollten uns ja auch noch später in Erinnerung haben… :o) oder 5 Fouls verabschieden mussten. So gewannen wir das schöne Spiel letztlich souverän mit 76:52!
Weiter so Mädels!

Ulli Schmitt, ISA-CASINOS: „Selbstverständlich werden wir auch weiterhin diese junge erfolgreiche Mannschaft aus Pinneberg unterstützen und sie fördern. Die ISA-CASINOS hat gezeigt, dass Sportförderung und Sponsoring nach wie vor dazu beitragen, dass junge und zielstrebige Sportmanschhaften es schaffen können, bis an die Spitze vor zu dringen“.

Das Basketballteam des VfL Pinneberg