NOVOMATIC – MULTI GAMINATOR wird Nummer eins in Russland – ISA-GUIDE.de

NOVOMATIC – MULTI GAMINATOR wird Nummer eins in Russland

Austrian Gaming Industries (AGI) präsentiert neue Highlights bei EELEX 2004

(Gumpoldskirchen) Der durchschlagende Erfolg des Multi Gaminator bereits vor seiner offiziellen Präsentation bei der kommenden EELEX 2004 in Moskau gibt Anlass zur berechtigten Hoffnung, dass diese einzigartige Entwicklung der Novomatic-Tochter Austrian Gaming Industries GmbH (AGI), die „Slotmaschine Nummer Eins“ auch in Russland wird, unterstrich AGI-Geschäftsführer Jens Halle, der weitere Highlights der AGI für die EELEX ankündigte : Die bereits bei der heurigen G2E in Las Vegas mehr als erfolgreich präsentierten Video-Reeler-Neuentwicklungen Riches of India, Knights Quest, King of Cards, Bananas go Bahamas sowie The Money Game. Präsentiert werden die neuen Highlights auf den Ständen der beiden bedeutendsten Distributoren des russischen Marktes Octavian und Game One.

Darüber hinaus werden Octavian und Game One auch das bahnbrechend neue Slant-Top-Doppelmonitor-Kabinett des Weltmarktführers im Bereich der interaktiven Live-Games und Multiplayer-Anlagen des Weltmarkführers AGI vorstellen. „Der russische Markt ist offen für bahnbrechende Neuentwicklungen und die EELEX hat sich längst als eine der bedeutenden Messen der internationalen Casinobranche einen guten Namen gemacht. Es ist also logisch, mit Spitzenprodukten wie dem Multi Gaminator, der eine absolute Novität darstellt, den neuen Video-Reelern und dem neuen Slant-Top-Doppelmonitor nach Moskau zu gehen und einmal mehr klarzustellen : Novomatic leads, others follow“, so Halle abschließend.