Neue Trainingsanzüge für die Basketballer der U 20 der Sportgemeinschaft Coesfeld 06 e.V.

Logo der Schmidt Gruppe ist ab sofort auf den Trainingsanzügen des aktuellen Vize-Basketballmeisters

Coesfeld. „Super!“ und „Echt klasse!“ – so lauteten die Kommentare der Basketballer der U 20 der Sportgemeinschaft (SG) Coesfeld e.V., als sie jetzt während einer Trainingsstunde ihre neuen Sportanzüge erhielten. Und nach der Begeisterung über den neuen Dress galt der Dank der Sportler der Coesfelder Schmidt Gruppe, die das neue Outfit sponserte.

Die Basketballer in ihren neuen Trainingsanzügen.
Die Basketballer in ihren neuen Trainingsanzügen.
„Wir freuen uns sehr, dass die Schmidt Gruppe uns bei dieser Aktion unterstützt hat“, so Daniel Nietzold stellvertretend für die Mannschaft. Möglich wurde dieses Sponsoring durch den Basketballer Stephen Tunney, dessen Mutter Martina Tunney bei der Schmidt Gruppe beschäftigt ist. Als sie von den Sportlern hörte, dass dringend Trainingsanzüge benötigt werden, fragte sie spontan bei den Geschäftsführern an und freute sich, dass das Unternehmen die heimische Mannschaft direkt unterstützen wollte. Nun ist das Logo der Schmidt Gruppe auf der Rückseite der Trainingsanzüge zu sehen. „Und für uns ist es als derzeitiger Vize-Kreismeister natürlich auch ein weiterer Ansporn, den Kreismeistertitel wieder zu holen. Schließlich ist die Krone das Symbol der Könige“, so Daniel Nietzold in Anspielung auf das Logo des Sponsors.

Mit einem Blumenstrauß bedankten sich die Aktiven bei der Schmidt Gruppe für das Engagement. Simone Gebhart, stellvertretende Leiterin Kommunikation, nahm diesen gerne stellvertretend für die Geschäftsführung entgegen und wünschte den Sportlern viel Erfolg für die nächsten Spiele im neuen Sportoutfit.