Novomatic liefert erneut London-Messerekord

Statistiken sind Tatsachen, manchmal jedoch verbirgt sich dahinter eine größere Wahrheit. Statistisch gesehen, brachte die diesjährige International Gaming Expo (IGE) rückläufige Aussteller- ebenso wie Besucherzahlen. In Wahrheit jedoch war die Messe ausgesprochen erfolgreich. Besonders für Novomatic. Mit einem weiteren Rekord als größter Aussteller der Messe, präsentierte sich das Unternehmen auf einer IGE, die einen deutlich positiven Trend in der internationalen Glücksspielindustrie signalisierte.

Novomatic ist dafür bekannt, in London immer wieder Rekorde aufzustellen. Auch in diesem Jahr hat der österreichische Glücksspielgigant die Standfläche wieder erweitert und einen Messestand präsentiert, der mit einer beeindruckenden Menge an Produktinnovationen große Teile von Earls Court II vereinnahmte. Wie schon bei der G2E Las Vegas im Vorjahr waren zwar die Besucherzahlen etwas rückläufig, jedoch die Besucherstruktur ausgezeichnet. Eine weitere Parallele der IGE zum amerikanischen Gegenstück ist die fortschreitende Internationalisierung – mit einer wachsenden Präsenz von Besuchern aus Süd- und Zentralamerika, Asien sowie einer Reihe führender Entscheidungsträger aus Südafrika.

Novomatics größter Messestand aller Zeiten ermöglichte auch die Integration von Astra Games Limited (der britischen Tochtergesellschaft der Austrian Gaming Industries GmbH). Mit einer nahtlos integrierten Produktpräsentation, die entwickelt wurde, um den zuletzt rückläufigen britischen Märkt sowie die ausgewählten internationalen Exportmärkte neu zu beleben, gewann der Novomatic-Stand eine neue, weitere Dimension.

Astra nutzte die traditionelle IGE-Pressekonferenz von Novomatic, um die jüngste Akquisition der Mehrheitsanteile an dem führenden Internet-Spiele-Entwickler Greentube I.E.S. GmbH zu verlautbaren. Diese Akquisition verdoppelt faktisch den Handelswert des Unternehmens Astra und stellt eine weitere Unterstützung für Novomatic in der Entwicklung eines wesentlichen dritten Geschäftssegments neben Produktion und Betrieb von Glücksspielequipment dar: i-Gaming.

Innovationen soweit das Auge reicht

Novostar SL1
Novostar SL1
Wie erwartet brachte AGI eine breite Palette neuer Produktveröffentlichungen nach London mit. Für das Hardwareportfolio präsentierte Novomatic mit dem brandneuen Novostar® SL einen schillernden Star für jedes Casino.

Der Novostar® SL ist in drei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und bietet damit vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für modernes Glücksspiel: Novostar® SL1 mit einem Monitor für Multiplayer-Installationen und Novostar® SL2 mit zwei Monitoren sowie Novostar® SL3 mit drei Monitoren für das klassische Automatenspiel. In der Ausführung mit drei Monitoren eignet sich der Novostar® SL ideal für Jackpot-Installationen. Mit dem dritten Display, das zur Powerlink™-Anzeige wird, können direkt an der Maschine bis zu vier Jackpot-Levels visualisiert werden.

Technologieführerschaft zum Anfassen

Die internationale Produktpräsentation umfasste alle Bereiche des Glücksspiels: traditionelles Automatenspiel (Slots), spannende Jackpotinstallationen, führende elektronische Multiplayer, basierend auf Indigo® NUII (Novo Unity™ II), Indigo® VLT, die neue serverbasierte Video Lottery-Lösung sowie Geldwechselgeräte von Crown Technologies. Damit stand beim wichtigsten europäischen Event der Glücksspielindustrie einmal mehr der Novomatic-Messestand im Zentrum der Aufmerksamkeit.

Neue Spiele – neuer Nervenkitzel

Novostar SL2
Novostar SL2
Die laufend wachsende Auswahl von Multi-Games für die international erfolgreiche Super-V+ Gaminator®-Palette bietet dem Betreiber eine enorme Bandbreite an Spiele-Kombinationen für verschiedenste regionale Präferenzen und Zielgruppen. Auf der IGE 2010 stellte Novomatic eine weitere Generation brandneuer Coolfire™ II-Spieleveröffentlichungen vor – von 10-Linien-Spielen über 20-Linien- bis zu 40-Linien-Spielen.

Coolfire™ I+

Mit dem neuen Ultimate™ 10A stellte Novomatic eine höchst kosteneffiziente Multi-Game-Lösung basierend auf der neuen Plattform Coolfire™ I+ vor. Der Ultimate™ 10A Multi-Game-Mix ist der erste einer ganzen Reihe neuer Mixes, die populäre Coolfire™ II-Spieleinhalte für den internationalen Bestseller FV 623 Gaminator® – genannt „The Winner“ – bereitstellen.

Die Coolfire™ I+ Plattform wurde eigens entwickelt, um die Performance des beliebten Gaminator®-Gehäuses zu optimieren. Eine breite Auswahl international erfolgreicher AGI-Spieleklassiker ebenso wie neue Spiele werden für Coolfire™ I+ verfügbar sein und bieten neben verbesserten Grafiken mit Features wie Multi-Denomination und individueller Sprachauswahl eine deutlich gesteigerte Benutzerfreundlichkeit für den Gast.

Packende Multiplayer-News

Novostar SL3
Novostar SL3
IGE-Messebesucher vergangener Jahre kannten bereits die umfangreichen Novomatic-Multiplayer-Installationen, die traditionellerweise weite Bereiche der Standfläche in Beschlag nehmen. Auch für 2010 bot Novomatic eine umfassende Präsentation möglicher Multiplayer-Szenarien mit dem Novo-Bar™ sowie dem neuen Novostar® SL1-Multiplayer-Gehäuse. In einer elektronischen Live-Game-Installation basierend auf Indigo® NUII wurden Novo TouchBet® Live-Roulette, Novo TouchBet® Live-Black Jack, Novo Multi-Roulette™ sowie das Novo Flying Baccarat™ und das brandneue Novo Flying 3-Card Poker™ als Teil einer vernetzten Multiplayer-Multi-Game-Anlage auf insgesamt 32 individuellen Spielerterminals präsentiert. Die serverbasierte Indigo® Novo Unity™ II Plattform bietet eine neue Dimension in Sachen Funktionalität, Flexibilität und Zukunftssicherheit für jedes Casino. Zusätzlich zu den bekannten Vorteilen der elektronischen Live-Games von Novomatic, wie zum Beispiel hohe Benutzerfreundlichkeit, geringer Wartungsaufwand, erhöhte Spielfrequenz, dramatische Reduktion von Fehlern und Spieler-Disputen sowie variable Einsätze bei gleichbleibenden Betriebskosten, bietet diese Plattform zahlreiche weitere Vorteile durch die innovative Serverarchitektur:
  • Multi-Game Funktionalität
  • Ausgeklügelte 3D-animierte Spiele-Layouts
  • Flexibles elektronisches Novomatic-Live-Game Casino-Floor-Management
  • Unlimitierte Zahl angeschlossener Terminals möglich
  • Online-Monitoring in Echtzeit
  • Benutzerfreundliche Konfiguration und Wartung
  • Zukunftssichere elektronische Live-Game Infrastruktur
Zusätzlich wurde auf Messestand Nummer 3035 auch der beeindruckende elektronische Novo TX-01 Live-Tisch mit Novo Texas Hold’em Poker™ und dem Roulette-Spiel Novo Wheel of Cash™ gezeigt. Live auf der Messe konnte das Novomatic-Messeteam den einfachen Wechsel von Poker auf Roulette und umgekehrt – je nachdem, wie die Besucher es wünschten – vorführen und so die einzigartige Flexibilität dieses wunderschönen handgearbeiteten Tisches demonstrieren.
Novomatic Messestand auf der IGE 2010
Novomatic Messestand auf der IGE 2010
Mit einer großzügigen Bühne, auf der Novomatic den Besuchern das Casino der Zukunft präsentierte, zerstreute das Unternehmen alle Zweifel, die im Vorfeld der IGE aufgekommen waren. Jens Halle, Geschäftsführer von AGI, meinte abschließend zur Messe: „Die IGE hat sich für uns wieder als wichtigster Event des Jahres bestätigt und uns auch in diesem Jahr nicht enttäuscht. Auch wenn die Besucherzahlen vielleicht ein wenig geringer ausgefallen sind, die Internationalität der Messe nimmt zweifelsfrei zu und schlägt sich in deutlichem Interesse und realen Geschäften mit wichtigen Märkten wie Asia, Südamerika und Südafrika zu Buche. Wir haben auch in diesem Jahr beträchtlich in die IGE investiert und können zufrieden bestätigen, dass sich diese Investitionen gelohnt haben. Ich möchte mich ausdrücklich bei allen Kunden und Partnern bedanken, die uns in London besucht haben. Es war wie immer ein Vergnügen, Sie zu treffen. Wir hoffen, dass die Produktkonzepte, die wir ausgestellt haben, Sie darin unterstützen, nach den vergangenen schwierigen Zeiten mit Zuversicht voranzuschreiten während die Branche wieder Kraft und Dynamik gewinnt.“