IGE London 2010: Merkur Gaming präsentiert sich auf internationaler Fachmesse in der britischen Hauptstadt

Merkur Dispenser
Merkur Dispenser
Espelkamp. Auf einem 340 m2 großen Stand (Nr. 4170) präsentiert sich Merkur Gaming vom 26. bis 28. Januar 2010 auf der internationalen Fachmesse IGE London 2010. Im Zuge der Neupositionierung als Spezialist für die Entwicklung und den internationalen Vertrieb von Geld-Gewinn-Spiel- und Casino-Geräten mit dem Fokus auf Multigames, wird sich das Unternehmen dem Fachpublikum mit komplett neuem Messeauftritt vorstellen. Das neue Firmenlogo, das einen Fokus auf Merkur und die Merkur-Sonne setzt, unterstreicht die Zugehörigkeit zur Gauselmann Gruppe und damit die deutsche, hochwertige und weltweit geschätzte Qualität der angebotenen Produkte.
Merkur Magic Italy
Merkur Magic Italy
Unter der erfolgreich etablierten Dachmarke „Games Unlimited“ stellt das Unternehmen neue, landesspezifische Spielpakete mit aufregenden und abwechslungsreichen Spielen vor. Spannende Features versprechen maximale Kundenzufriedenheit und Kundenbindung. „Bei dieser großen Spielevielfalt sind wir uns sicher, dass jeder Spielgast seinen Favoriten finden wird“, so Frank Ziegler, Director Sales and Marketing von Merkur Gaming.

Als besonderes Highlight für die noch junge Multigame-Produktlinie „Merkur Magic“ präsentiert Merkur Gaming einen innovativen VLT Jackpot, der im ersten Schritt für Italien erhältlich ist. Für optimale Flexibilität und höchste Sicherheit basieren alle Video-Spiele von Merkur Gaming auf der innovativen „Merkur Ideal International Plattform“.

Games Unlimited
Games Unlimited
„Für Merkur Gaming ist es selbstverständlich, dass sowohl die Spielsysteme als auch die Gehäuse kontinuierlich weiterentwickelt werden, um maximalen Spielkomfort zu gewährleisten. Alle unsere Spielpakete sind im eleganten, hochwertigen WB 4 Casinogehäuse „made in Germany“ erhältlich“, erklärt Frank Ziegler die hohen Standards des Unternehmens. „Zudem werden wir auf der IGE London auch das neue und innovative Slant Top Gehäuse aus dem Hause Gauselmann für den internationalen Markt zeigen.“
Games Unlimited II Universal
Games Unlimited II Universal
Und auch das Highlight für optimales Geldmanagement, der Merkur Dispenser 100, darf auf der IGE London natürlich nicht fehlen. Diese technische Meisterleistung ermöglicht die Annahme von sechs sowie die Wiederausgabe von drei verschiedenen Banknoten. Bis zu hundert Banknoten können im Merkur Dispenser 100 gespeichert werden. Damit gibt der Dispenser genügend Flexibilität, den gestiegenen Anforderungen dynamischer Spielsysteme und moderner Aufstellbetriebe gerecht zu werden.

Wie schon im letzten Jahr wird ein weiteres Tochterunternehmen der Gauselmann Gruppe, Blueprint Gaming, seine Innovationen für den Britischen Markt auf dem Stand von Merkur Gaming vorstellen.

Einige der Neuigkeiten präsentiert Merkur Gaming den Fachbesuchern auch bereits auf dem adp Gauselmann Messestand (Halle 8B, Messestand Nr. 135) auf der IMA 2010, die vom 19. bis 21. Januar in Düsseldorf stattfindet.

Merkur Gaming ist innerhalb der weltweit tätigen Gauselmann Gruppe für den internationalen Vertrieb verantwortlich. Das gesamte Geschäftsvolumen der verschiedenen Unternehmensbereiche lag 2008 bei 1,128 Milliarden Euro. Aktuell sind weltweit rund 5.700 Mitarbeiter bei der Gauselmann Gruppe beschäftigt.