Himmelkroner Vereine können Gas geben – ISA-GUIDE.de

Himmelkroner Vereine können Gas geben

Himmelkron/Coesfeld. Die Vereine im fränkischen Himmelkron können künftig wieder Gas geben. Durch die Unterstützung zahlreicher Sponsoren – darunter auch die örtliche SPIELSTATION, ein Entertainment Center der Coesfelder SCHMIDTGRUPPE – konnte die Gemeinde jetzt einen neuen Ford Transit anschaffen, der von örtlichen Vereinen, Verbänden und Unternehmen ausgeliehen werden kann.

Die Sponsoren des neuen Gemeindefahrzeuges: Simone Gebhart (2.v.l.) Kathrin Nieschler (4.v.l.) mit Bürgermeister Gerhard Schneider (4.v.r)
Die Sponsoren des neuen Gemeindefahrzeuges: Simone Gebhart (2.v.l.) Kathrin Nieschler (4.v.l.) mit Bürgermeister Gerhard Schneider (4.v.r)
Im Rahmen eines Sektempfanges im Sitzungssaal des Rathauses konnte Bürgermeister Gerhard Schneider kürzlich symbolisch die Schlüssel für das neue Gemeindefahrzeug entgegennehmen. Sein Dank galt ausdrücklich auch der SPIELSTATION und der SCHMIDTGRUPPE. Durch das finanzielle Engagement der vor Ort ansässigen Unternehmen sei diese Investition erst möglich geworden. Eine Dankesurkunde zeugt künftig von der Spende und wird in dem Entertainment Center auf dem Autohof Himmelkron einen würdigen Platz finden. Auf der Heckscheibe des neuen Gemeindefahrzeugs wirbt zudem das Logo der SPIELSTATION für das moderne Entertainment Center an der Kulmbacher Straße.

„Wir wollen kein anonymer Filialbetrieb sein. Vielmehr identifizieren sich unsere Mitarbeiter und Spielgäste mit dem jeweiligen Standort unserer SPIELSTATIONEN und SPIELSTUBEN. Deswegen freuen wir uns sehr, wenn auch wir einen Beitrag zum intakten Gemeindeleben leisten können“, erklärt Robert Hess, Leiter Kommunikation der SCHMIDTGRUPPE, das Engagement des westfälischen Familienunternehmens.

Die SCHMIDTGRUPPE, Coesfeld, ist mit rund 160 modernen Entertainment Centern (Spielstuben und Spielstationen) ein führendes Unternehmen der deutschen Automatenwirtschaft. Von den über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind rund 120 am Sitz der Unternehmenszentrale in Coesfeld beschäftigt.
Das Unternehmen ist seit vielen Jahren ein von der IHK anerkannter Ausbildungsbetrieb. Aktuell werden 3 junge Menschen im Berufsbild Bürokauffrau/ -kaufmann und 10 im neuen Ausbildungsberuf Automatenfachfrau/ -fachmann ausgebildet. Zum 01. August 2009 werden 3 weitere Jugendliche für die Ausbildung Bürokauffrau/ -kaufmann und über 20 junge Erwachsene für die Ausbildung Automatenfachfrau/ -fachmann zusätzlich eingestellt.

Robert Hess M.A.
Leiter Kommunikation
SCHMIDTGRUPPE
Druffels Weg 1
48653 Coesfeld
r.hess@schmidtgruppe.de
Tel.: 0049 (0) 2541 9406124
Fax: 0049 (0) 2541 9406126
Mobil: 0049 (0) 160 5877671