Boxgala – der Countdown läuft

Natascha Ragosina und Laura Ramsey stellen sich der Sportpresse

V.l.n.r. Ulf Steinforth (SES Box-Manager), Natascha Ragosina, Laura Ramsey, Robert Hess (Pressesprecher Schmidtgruppe)
V.l.n.r. Ulf Steinforth (SES Box-Manager), Natascha Ragosina, Laura Ramsey, Robert Hess (Pressesprecher Schmidtgruppe)
Sichtlich gut gelaunt präsentierten sich Natascha Ragosina und Laura Ramsey in Hannover der internationalen Sportpresse. Die beiden Boxerinnen freuen sich auf den „fight“, denn schließlich ist er für beide eine echte sportliche Herausforderung. Die Siegerin wird am kommenden Freitag, den 03. Juli 2009, gegen 22.00 Uhr, im „Lenny Soccio Ice & Event Center“ in Hannover ermittelt.

Neben diesem WBA/WBC Weltmeisterschaftskampf im Supermittelgewicht steigen insgesamt Sportler aus elf Nationen in den Ring. Die eigentliche Boxgala startet daher auch bereits um 18.00 Uhr. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.sesboxing.de.

Die Boxgala wird am Freitag, den 03. Juli 2009 ab 21.15 Uhr in über 100 Spielstationen und Spielstuben bundesweit live übertragen.