Erste Anzeichen für einen neuen Besucherrekord bei der International Gaming Expo 2009

Andrang am Vorverkaufsschalter für die IGE lassen hohe Besucherzahlen erwarten
Andrang am Vorverkaufsschalter für die IGE lassen hohe Besucherzahlen erwarten
Die Nachfrage nach den ersten Tickets für die International Gaming Expo 2009 deutet auf einen großen Besucheransturm im Januar hin. Dies bestätigt der Veranstalter, Clarion Gaming, der die Zahlen der ersten Vorverkaufsrunde veröffentlicht hat.

Die Zahl der Vorregistrierung für freie Eintrittskarten zur Messe stieg um 34,1 % im Vergleich zum selben Zeitpunkt im vergangenen Jahr (11 Wochen vor Beginn der Messe).
IGE Marketing Manager, Charlotte Skinner, wertet die guten Zahlen als positives Signal für die grundlegende Neuausrichtung der International Gaming Expo. „Unsere Vorverkaufszahlen bestätigen unsere Idee, eine Messe zu organisieren, die alle Bereiche des Glücksspielmarktes umfasst: Von Casinos über online-gaming sowie die große Bandbreite an ergänzenden Produkten. Besucher der IGE werden die gesamte Welt des Glücksspiels an einem einzigen Ort vorfinden. Der neue Rekord im Vorverkauf bestätigt die Bedeutung der IGE als die Glücksspielmesse mit dem perfekt abgerundeten Programm“.

Die International Gaming Expo findet von 27.-29. Januar 2009 auf dem Messegelände Earls Court in London statt.

Besucher können sich kostenlos registrieren unter www.ige-exhibition.com.