Neuernennungen bei Clarion Gaming – ISA-GUIDE.de

Neuernennungen bei Clarion Gaming

Wie heute bekannt wurde, hat Clarion Gaming, Veranstalter der im Januar stattfindenden Unterhaltungsmessen Amusement Trades Exhibition International (ATEI) und International Gaming Expo (IGE), mehrere Mitarbeiter in Abteilungen mit direktem Kundenkontakt befördert.

Bisherige Verkaufsleiterin Emma Green ist in ihrer neuen Rolle als Messemanagerin verantwortlich für alle Aufgaben in Bezug auf Verkauf, Abwicklung und Marketing der beiden Ausstellungen. Jon Hales wird vom Leitenden Verkaufsangestellten zum Verkaufsleiter für die IGE, und Laura Mountford übernimmt das Amt der Leitenden Verkaufsangestellten für ATEI. Paul Mills ist zuständig für beide Messen und wurde vom Leitenden Betriebsangestellten zum Betriebsleiter befördert.

Karen Cooke, Messedirektorin bei Clarion Gaming, kommentiert: „Mit diesen Neuernennungen würdigen wir die Anstrengungen und das Engagement, das unser Team bei seiner Arbeit demonstriert hat. Clarion Gaming hält seine Mitarbeiter nicht nur zum Erwerb aller nötigen organisatorischen Fähigkeiten an, die für die Veranstaltung von Messen erforderlich sind, sondern fordert auch ein fundiertes Verständnis der bedienten Branchen und eine Affinität mit der Industrie. Emma, Jon, Laura und Paul können bei beiden Aspekten eine stolze Erfolgsbilanz vorweisen und werden unseren Kunden – Ausstellern ebenso wie Besuchern – auch künftig den hohen Servicestandard bieten, den man von einer Weltmesse erwartet.“

Emma Green
Emma Green
Jon Hales
Jon Hales
Laura Mountford
Laura Mountford
Paul Mills
Paul Mills