Erster Millionengewinn des Jahres 2020 in Schleswig-Holstein

*Spielteilnehmer gewinnt 2,37 Mio. Euro beim Spiel77*

Kiel – Bei der Ziehung der Gewinnzahl der Zusatzlotterie Spiel77 am vergangenen Mittwoch, dem 26.02.2020, gelang es einem Schleswig-Holsteiner als bundesweit einzigem den Jackpot im Spiel77 zu knacken.

Der Spielteilnehmer aus dem Kreis Nordfriesland gewinnt damit exakt 2.377.777,- Euro. Im laufenden Jahr ist dies der erste Millionengewinn für Schleswig-Holstein.

Daneben kann sich ein weiterer Spielteilnehmer aus Schleswig-Holstein über einen Gewinn beim Spiel77 in Höhe von 77.777,- Euro freuen.

LOTTO Schleswig-Holstein freut sich mit den Gewinnern und gratuliert herzlich.