Und was machst du so nach der Schule?

Karriereakademie der Gauselmann Gruppe bietet ab Mai wieder Workshops mit Infos zur Berufsorientierung und reichlich Praxistipps für den Bewerbungsprozess

Espelkamp. In wenigen Wochen ist es wieder so weit: viele tausend junge Menschen schließen die Schule ab und starten ab August eine Ausbildung. Andere beginnen im Herbst ihr Studium an Hochschule oder Universität. Wie aber findet man die richtige Ausbildung, das richtige Studienfach und woher soll man überhaupt wissen, welcher Beruf zu einem passt?

Seit einigen Jahren bietet die Gauselmann Gruppe jungen Menschen mit dem Konzept ihrer Karriereakademie Hilfe bei der Berufsorientierung. Die diesjährige Veranstaltungsserie der Karriereakademie beinhaltet sieben Workshops, die sich mit einzelnen Schwerpunkten befassen und daher auch individuell für die Teilnahme ausgewählt werden können. Die Angebote richten sich an interessierte Schülerinnen und Schüler im Kreis Minden-Lübbecke, die im nächsten Jahr – unabhängig vom angestrebten Schulabschluss – eine Ausbildung oder ein Studium beginnen werden.

„Wir helfen bei der Berufsorientierung und den damit verbundenen Vorbereitungen“, erläutert Theresa Rollmann, Teamleiterin Personalmarketing und Recruiting bei der Gauselmann AG, die die Karriereakademie zusammen mit Kristin Lange, zuständig für das Schul- und Ausbildungsmarketing, betreut und die Veranstaltungen koordiniert. „Wir bieten unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern mehr als nur Musterbögen für den idealen Lebenslauf oder Übungsbögen für den Eignungstest“, betont sie. „Wir beraten, informieren und trainieren – unabhängig und kostenlos. Eine bessere Vorbereitung für den gelungenen Übergang von der Schulbank ins Berufsleben gibt es wohl kaum!“, ist sich Theresa Rollmann sicher.

Der Start der Karriereakademie erfolgt am 30. Mai ’18 mit einem Expertenvortrag zum Thema „Ausbildung oder Studium?“. Beim zweiten Termin am 6. Juni ’18 findet ein Workshop zur Berufsorientierung statt. Zu diesen beiden Terminen sind neben den Schülerinnen und Schülern auch alle Eltern herzlich eingeladen. In den darauffolgenden Wochen erhalten die Jugendlichen Unterstützung bei der Erstellung ihrer Bewerbungsunterlagen sowie die Möglichkeit, sich intensiv auf Einstellungstests, Assessment-Center und Bewerbungsgespräche vorzubereiten. Auch eine Knigge-Schulung für das richtige Verhalten im Vorstellungsgespräch und am Arbeitsplatz steht mit auf dem Programm.

Am letzten Veranstaltungstag, 11. Juli ’18, gibt es für alle Interessierten gezielte Infos über die Angebote für Ausbildungen im technischen und kaufmännischen Bereich sowie das duale Studium bei der Gauselmann Gruppe. Jeder Workshop der Karriereakademie kann als einzelne Veranstaltung besucht werden.

Die Workshops finden jeweils mittwochs von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr im Personalgebäude der Gauselmann AG (Merkur-Allee 1-15, 32339 Espelkamp) statt.

Eine Anmeldung bei Kristin Lange ist erforderlich, entweder telefonisch unter 05772 – 49 205 oder per E-Mail an ausbildung@gauselmann.de.

Flyer Karriereakademie 2018 als PDF herunterladen

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen