Erfolgssträhne setzt sich fort: Lottogewinner von über 8 Millionen Euro kommt aus Rotenburg (Wümme)

Moderatoren der Live-Ziehung, Chris Fleischhauer und Miriam Hannah, freuen sich für den Gewinner. (Foto: Peter Kerkrath)
Hannover. Am Mittwoch wurde der Jackpot bei Lotto 6aus49 geknackt – von einem Niedersachsen. Der noch unbekannte Spieler aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme) hat auf seinem voll ausgefüllten Lottoschein gleich mit dem ersten Feld Glück gehabt, er oder sie gewinnt damit 8.298.864,50 Euro. Dies ist der vierte Millionär durch die Lotterien von Lotto Niedersachsen in diesem Jahr – und der bislang höchste Gewinn 2018 in Niedersachsen.

Außerdem hat ein noch unbekannter Spieler aus dem Landkreis Ammerland mit der Zusatzlotterie Super 6 100.000,00 Euro gewonnen, da er mit seiner Losnummer die erste Gewinnklasse erzielte.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen