Lotterie Silvester-Millionen stößt auf Rekord-Nachfrage – ISA-GUIDE.de

Lotterie Silvester-Millionen stößt auf Rekord-Nachfrage

Volltreffer zum Jahresende! Bei keiner anderen Lotterie der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg ist die Chance auf einen Millionengewinn so groß wie bei den Silvester-Millionen. Entsprechend gefragt sind die Lose: Einen Monat nach dem Verkaufsstart ist bereits 75 Prozent der Gesamtauflage vergriffen.

22 Baden-Württemberger wurden dank der Silvester-Lotterie schon zu Millionären. Am 31. Dezember kommen vier neue Glückspilze hinzu, die sich über einen Gewinn von genau 1 Million Euro freuen dürfen. Zusätzlich zu den Spitzentreffern umfasst der Gewinnplan fünf Mal 100.000 Euro, 1.000 Mal 1.000 Euro und 50.000 Mal zehn Euro. Die Wahrscheinlichkeit auf den Spitzengewinn liegt bei 1 zu 250.000 je Los. Die Chance, Millionär zu werden, ist bei keinem anderen Spielangebot der Staatlichen Toto-Lotto GmbH vergleichbar groß.

Die Lose der achten Auflage sind seit 6. November in den baden-württembergischen Lotto-Annahmestellen zum Preis von zehn Euro erhältlich. Die Lotterie ist auch im Internet unter www.lotto-bw.de und über die LottoBW-App verfügbar.

Das Spielprinzip der Silvester-Millionen ist einfach: Aus dem Nummernbereich 000000 bis 999999 wird nach dem Zufallsprinzip eine Nummer ermittelt. Diese Nummer wird auf die Spielquittung aufgedruckt und dem Tipper ausgehändigt. Jede Losnummer wird nur einmal vergeben. Sind alle Losnummern von 000000 bis 999999 im Rennen, ist die Lotterie ausverkauft. Im vergangenen Jahr war dies am 19. Dezember der Fall. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet unter Aufsicht in der Stuttgarter Lotto-Zentrale statt. Alle Losnummern, auf die ein Gewinn entfallen ist, wird Lotto Baden-Württemberg am frühen Silvesterabend unter www.lotto-bw.de veröffentlichen.