Statement nach Schüssen in Las Vegas am Sonntag, 1. Oktober Las Vegas.

Nach den tragischen Ereignissen am Sonntag, 1. Oktober, in Las Vegas gibt Merkur Gaming bekannt, dass alle 74 Teammitglieder, die an der Global Gaming Expo (G2E) teilnehmen, in Sicherheit und unverletzt sind.

Merkur Gaming sowie die gesamte Unternehmensgruppe Gauselmann sprechen den Familien und Angehörigen der Opfer, die getötet, verletzt oder in irgendeiner Weise von diesem tragischen Event betroffen sind, ihr tiefstes Mitgefühl aus. Darüber hinaus dankt die Gauselmann Gruppe allen Sicherheits- und Rettungskräften, die so großartig reagiert haben und die Bürger und Besucher unmittelbarer nach der Tat schützten und auch jetzt
weiter schützen.

Merkur Gaming nimmt wie geplant an der Branchenleitmesse G2E (vom 3. bis 5. Oktober) teil, allerdings mit dem tragischen Ereignis vom Sonntagabend in den Köpfen und Herzen. Las Vegas, 2. Oktober 2017

Bei Rückfragen:
Mario Hoffmeister M.A., Leiter Kommunikation
Tel.: 05772 / 49-281; Fax: -289
E-Mail: MHoffmeister@gauselmann.de
Mobil: 0171 / 9745712
Gauselmann im Internet: www.gauselmann.de oder -.com

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen