Wechsel des Pressesprechers bei Lotto Niedersachsen

Herbert John geht nach 25 „Glücksjahren“ in den Ruhestand

Dr. Petra-Kristin Bonitz und Herbert John (Foto: Lotto Niedersachsen)
Hannover. Nach 25 Jahren als Pressesprecher von Lotto Niedersachsen verlässt Herbert John das Unternehmen und verabschiedet sich in den Ruhestand. In seinen Berufsjahren widmete er sich als Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit allen Themen rund um Lotto, seien es die Vorstellung der einzelnen Produkte, den Geschichten über Lotto-Gewinner, die Entwicklungen des Glücksspielstaatsvertrags oder auch dem wichtigen Bereich des Spielerschutzes.

Im Rahmen einer Verabschiedungsfeier wurde die Nachfolgerin Dr. Petra-Kristin Bonitz vorgestellt. Seit einem halben Jahr arbeiteten John und Bonitz zusammen. Nun übernimmt Frau Dr. Bonitz die Aufgabenbereiche.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen