Novomatic startet Freiwilligeninitiative – ISA-GUIDE.de

Novomatic startet Freiwilligeninitiative

Gumpoldskirchen/Wien – Am 17. Mai 2017 fand der erste Aktionstag der neuen NOVOMATIC-Freiwilligeninitiative NOVOTeam statt. Rund 30 NOVOMATIC-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahmen an drei gemeinnützigen Projekten, die in Zusammenarbeit mit der Caritas der Erzdiözese Wien organisiert wurden, teil.

Die rund 30 NOVOMATIC-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiteten an drei Projekten, die in Zusammenarbeit mit der Caritas der Erzdiözese Wien geplant wurden. Im Caritas Tageszentrum am Hauptbahnhof in Wien wurde ein Mittagessen für 100 Personen zubereitet. Im Caritas Pflegehaus St. Klemens in Wien wurden mehr als 200 Balkonpflanzen eingetopft und auf den Balkonen verteilt. Mit Bewohnern des Marienheims in Baden wurde ein Ausflug in das Rosarium im Doblhoffpark unternommen.

„Mit dieser Initiative zeigt NOVOMATIC, dass wir soziale Verantwortung ernst nehmen. Besonders freut mich, dass NOVOTeam bei unseren Mitarbeitern auf Interesse gestoßen ist und die Teilnehmer hohe Einsatzbereitschaft gezeigt haben“, freut sich Mag. Harald Neumann, Vorstandsvorsitzender der NOVOMATIC AG, über diesen ersten Aktionstag.

Als attraktiver, regionaler Arbeitgeber nimmt soziales Engagement für NOVOMATIC einen hohen Stellenwert ein. NOVOTeam ist die neue Freiwilligeninitiative von NOVOMATIC, mit dem Ziel einen gesellschaftlichen Beitrag durch das Spenden von Zeit in der unmittelbaren Umgebung zu leisten und auch das hohe gesellschaftliche Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern.