XTiP zeigt im Box-Ring Präsenz

Frankfurt/Potsdam. Tyron Zeuge ist neuer Box-Weltmeister im Supermittelgewicht nach einem K.o. in der 12. Runde gegen Giovanni De Carolis. Zeuge, der bereits beim ersten Aufeinandertreffen mit De Carolis im Juli denkbar knapp verloren hatte, überzeugte dieses Mal mit jeder Menge Biss und Kampfgeist. Nach fast 12 Runden, die von einem ebenbürtigen Schlagabtausch lebten, holte sich Zeuge den Titel des Supermittelgewichts-Champions durch K.o.

05.11.2016,xbpx, BOXGALA AM 05.11.2016, MBS ARENA, POTSDAM, Sauerland Event Der Kampf wurde vor einem Millionen-Publikum live auf SAT.1 übertragen und von vor rund 3.000 Box-Fans in der Potsdamer MBS-Arena bejubelt. Von dieser medialen Aufmerksamkeit profitierte auch der Sportwettenanbieter XTiP, der mit seinem Logo wieder auf dem Ringboden sowie auf den Ringreitern vertreten war. Das Engagement im Box-Sport ist Teil der umfassenden XTiP-Sponsoring-Strategie, die auf den erfolgreichen Expansionskurs des Unternehmens im stationären Geschäft einzahlt.

„Der Kampf Tyron vs. De Carolis hat einmal mehr gezeigt, wie emotional der Box-Sport sein kann“, so Dr. Peter Reinhardt, Marketingverantwortlicher bei XTiP. „Jeder einzelne Zuschauer hat bis zum Ende mit den beiden Top-Boxern mitgefiebert. Mit genau dieser Spannung und Freude am Sport wollen wir die Marke XTiP aufladen und unser Sportwetten-Angebot noch klarer im Markt positionieren.“

Über XTiP:
XTiP ist ein Tochterunternehmen der familiengeführten, ostwestfälischen Gauselmann Gruppe aus Espelkamp. Tätigkeitsschwerpunkte des Unternehmens sind sowohl die stationäre als auch die Online-Vermarktung von Sportwetten des konzerneigenen Wettanbieters Cashpoint, der auch als technischer Dienstleister für Buchmacher und IT-Services tätig ist. Darüber hinaus vertreibt und vermarktet XTiP Sportwett-Terminals. Das Shop-Konzept von XTiP umfasst sowohl den Betrieb eigener Wettbüros als auch ein Franchise-System für Wettbüros, Annahmestellen und Shop-in-Shop-Systeme. 2016 integrierte XTiP die Wettanbieter „Wettmeister“ und „Oddsline“ ins Unternehmen. Insgesamt beschäftigt XTiP mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt in Deutschland über rund 200 Standorte.

Bei Rückfragen:
Mario Hoffmeister M.A., Leiter Kommunikation
Tel.: 069 / 505 0026-50
E-Mail: mario.hoffmeister@xtip.de
XTiP im Internet: www.xtip.de

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung