Ausbildungsstart bei der Schmidt Gruppe

Mit dem 01. August 2016 starteten 19 Auszubildende bei der Schmidt Gruppe. Die Unternehmensgruppe bildet in diesem Sommer Nachwuchskräfte zum/r Kaufmann/-frau für Büromanagement, Automatenfachmann/-frau, Bauzeichner und Betriebswirt VWA (Westfälische Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Münster e.V.) mit dem Abschluss Bachelor of Arts aus. Zum 01. September beginnen zwei junge Menschen ihre Ausbildung zum/r Industriekaufmann/-frau bei Bally Wulff.

Christian Herbig, Marbelis Marquez Diaz, Natalie Kost, Wassim Dandach, Jasmin Schnaars, Leon Dufils, Sarah Schwakenberg, Meik Szulc, Hubert Drazkiewicz und Alex Foschepoth starten ihre Ausbildung zur/zum Automatenfachfrau/-mann mit der Fachrichtung Automatendienstleistung. Sie absolvieren den praktischen Teil ihrer insgesamt dreijährigen Ausbildung in einer der bundesweiten Spielstationen und den theoretischen Teil in den jeweiligen Berufsschulen im Blockunterricht.

In Coesfeld begrüßten Nadja Beer (2.v.r.), Anna Wieschues (1.v.r.) und Christian Köhler (1.v.l.) die drei neuen Auszubildenden (Linda Paschert(3.v.l.), Mayrick Kallus (3.v.r.) und Nicolas Pape (2.v.l.).

In Coesfeld begrüßten Nadja Beer (2.v.r.), Anna Wieschues (1.v.r.) und Christian Köhler (1.v.l.) die drei neuen Auszubildenden (Linda Paschert(3.v.l.), Mayrick Kallus (3.v.r.) und Nicolas Pape (2.v.l.).

Jana Sondermann, Michaela Schulte, Denise Janietz und Tessa Hundsdorff haben gerade ihre zweijährige Ausbildung zur Fachkraft für Automatenservice in einer Spielstation beendet. Die vier jungen Nachwuchskräfte verlängern wie Selahattin Denizcioglu ihre Ausbildung um zwölf Monate und erlangen den Abschluss Automatenfachfrau. Selahattin Denizcioglu und Jana Sondermann haben sich für die Fachrichtung Automatendienstleistungen entschieden. Michaela Schulte, Denise Janietz und Tessa Hundsdorff wählten die Fachrichtung Automatenmechatronik.

Bei der SG Service Zentral starten Linda Paschert und Mayrick Kallus ihre Ausbildung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Büromanagement. Die kaufmännische Ausbildung dauert drei Jahre, die die beiden Auszubildenden in Coesfeld durchlaufen. Nicolas Pape beginnt ebenfalls bei der SG Service GmbH. Er absolviert eine duale Management-Ausbildung mit dem Ziel Betriebswirt VWA (Westfälische Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Münster e.V.) mit dem Abschluss Bachelor of Arts.

Eine Ausbildung zum Bauzeichner beginnt Luca Büning. Die auf drei Jahre ausgelegte Ausbildung absolviert Luca Büning in der Verwaltung der FitX Deutschland GmbH in Essen. In Berlin beginnt das Ausbildungsjahr im September. Larissa Karalus und René Sprung starten am 01. September ihre Ausbildung bei BALLY WULFF zum/r Industriekaufmann/-frau.

„Jungen Menschen ein wichtiges Fundament für die Zukunft und eine hervorragende berufliche Perspektive zu bieten, das ist das Ziel der Ausbildung in unserer Unternehmensgruppe“, so Nadja Beer, Leitung Personal. Gemeinsam mit Anna Wieschues und Christian Köhler (beide Personalabteilung), begrüßte sie in Coesfeld Linda Pashert, Mayrick Kallus und Nicolas Pape.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung