Lotto Baden–Württemberg informiert: Nordirland! Wilhelma–Elefantin setzt auf EM–Überraschungssieger

Viele Favoriten, hochgehandelte Außenseiter – am Ende kann nur ein Team Europameister werden. Die größte Fußball-Expertin Baden-Württembergs ist sich sicher: Neuling Nordirland wird´s. Elefantenkuh Zella aus der Stuttgarter Wilhelma legte sich am Freitag (3. Juni) auf den EM-Titelträger fest.

Eine Woche vor dem Turnierauftakt sagte die 48-jährige Dickhäuterin aber nicht nur den Titelträger voraus. Im Beisein von Wilhelma-Direktor Dr. Thomas Kölpin und Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk tippte die sanfte Riesin außerdem noch den Vize-Europameister (Belgien) und die Sieger der Spiele der deutschen Elf in Gruppe C. Zella griff hierzu mit ihrem Rüssel kleine Fußbälle aus einem Korb, die jeweils die Nationalflagge der Teilnehmerländer trugen. Für die DFB-Elf prognostizierte sie eine Auftaktniederlage gegen die Ukraine, ein Remis gegen Polen und einen Sieg gegen Nordirland. Beim Finale am 10. Juli in Saint-Denis jubeln dürfen laut des Elefanten-Orakels aber just die EM-Neulinge aus Nordirland.

„Nordirland als Europameister?! Das ist mal eine gewagte Prognose. Wir sind sehr gespannt, ob Zella mit ihrem EM-Tipp richtig liegt. Bei unserer Sportwette Oddset gibt es dafür aktuell eine Traumquote von 200. Wir werden 50 Euro auf Zellas Tipp setzen. Bei einem Volltreffer gehen die 10.000 Euro Gewinn natürlich an die Wilhelma“, kündigte Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk an.

Den Besuch des Elefanten-Orakels verknüpfte sie mit der Übernahme zweier besonderer Patenschaften: Lotto ist Pate für einen Elefanten und eine Lotosblume, die gemeinsam das Logo der Wilhelma bilden. Die Elefanten-Patenschaft besteht bereits seit 2014 und wurde um ein weiteres Jahr verlängert. „Wir freuen uns, dass die Partnerschaft mit Lotto anhält“, betonte Wilhelma-Direktor Dr. Thomas Kölpin. „Die beiden Patenschaften für Elefant und Lotos als zwei unserer Aushängeschilder zeigen, dass Lotto der Wilhelma als Ganzes den Rücken stärkt, die so viel mehr ist als nur ein Zoo.“ Lotto-Chefin Marion Caspers-Merk hob hervor: „Als langjährige Nachbarn der Wilhelma wollen wir mit den Patenschaften mithelfen, einen der artenreichsten Tierparks zu unterstützen, der als botanischer Garten zugleich einer der schönsten ist. Das Flair in der Wilhelma zwischen maurischer Architektur, seltenen tropischen Pflanzen, Flamingos und Elefanten ist einzigartig.“

Aktuelle EM-Quoten von Oddset, der Sportwette von Lotto

Wer wird Europameister?

Frankreich: 4,25
Deutschland: 4,50
Spanien: 6,25
England: 8,75
Belgien: 11,00
Italien: 15,00
Portugal: 20,00
Kroatien: 25,00
Österreich: 30,00
Polen: 40,00
Wales: 50,00
Türkei: 50,00
Tschechien: 50,00
Schweiz: 50,00
Island: 50,00
Russland: 60,00
Slowakei: 80,00
Schweden: 80,00
Ukraine: 80,00
Irland: 80,00
Rumänien: 100,00
Albanien: 100,00
Ungarn: 100,00
Nordirland: 200,00

Wie schneidet Deutschland ab?

Sieger: 4,50
2. Platz: 5,00
Aus im Halbfinale: 4,75
Aus im Viertelfinale: 4,00
Aus im Achtelfinale: 3,75
Aus in der Vorrunde: 10,00

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung