Lotto informiert: 100.000 Euro für ein richtiges Kreuzchen

GlücksSpirale-Gewinner im Landkreis Rotenburg

Hannover. Ein einziges Kreuzchen an der richtigen Stelle beschert einem bislang unbekannten Lotto-Spieler aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme) einen Gewinn von 100.000 Euro.
Der Glückspilz hatte auf seinem voll ausgefüllten Lotto-Schein für die Ziehung am Wochenende neben den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 auch die Teilnahme an der Lotterie GlücksSpirale angekreuzt. Da die Losnummer auf seiner Spielquittung mit einer der beiden gezogenen sechsstelligen Gewinnzahlen der GlücksSpirale übereinstimmt, kassiert er 100.000 Euro.

Über einen weiteren Großgewinn vom vergangenen Wochenende in Höhe von 100.000 Euro in der Zusatzlotterie Super 6 kann sich eine Kundenkarten-Spielerin aus dem Landkreis Friesland freuen.

Die Anzahl der Großgewinne in Höhe von mindestens 100.000 Euro ist damit in Niedersachsen in diesem Jahr bereits auf 90 angestiegen.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen