Lotto informiert: Jubiläums-Schätzspiel von Lotto Baden-Württemberg: 
Waiblingerin gewinnt 10.000 Euro – ISA-GUIDE.de

Lotto informiert: Jubiläums-Schätzspiel von Lotto Baden-Württemberg: 
Waiblingerin gewinnt 10.000 Euro

Gut geschätzt! Eine Frau aus Waiblingen räumte mit ihrem Tipp beim großen Jubiläums-Schätzspiel von Lotto Baden-Württemberg 10.000 Euro ab. 100 weitere Gewinner dürfen sich über je 100 Euro freuen.

Beim Jubiläums-Schätzspiel von Lotto Baden-Württemberg ging es darum, die Zahl der Kugeln in einem durchsichtigen Zylinder zu tippen.
Beim Jubiläums-Schätzspiel von Lotto Baden-Württemberg ging es darum, die Zahl der Kugeln in einem durchsichtigen Zylinder zu tippen.

Beim Jubiläums-Schätzspiel von Lotto Baden-Württemberg ging es darum, die Zahl der Lottokugeln in einem mehrere Meter hohen, durchsichtigen Zylinder zu tippen. Die Schätzsäule reiste in den vergangenen Monaten mit dem Lotto-Mobil des staatlichen Glücksspielunternehmens quer durch den Südwesten. „Über 12.000 Baden-Württemberger gaben ihren Tipp ab. Dass die Aktion für eine derart große Resonanz sorgt, habe ich nicht erwartet“, betonte Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk.

Eine Frau aus Waiblingen kam der Zahl der Kugeln am nächsten und ist jetzt um 10.000 Euro reicher. Genau 4.585 der mit 6 und 49 beschrifteten Tischtennisbälle befanden sich in der Säule. Unter den Mitspielern, die am richtigen Ergebnis dran waren, verlost Lotto Baden-Württemberg zusätzlich 100 mal 100 Euro. Alle Gewinner erhalten umgehend Bescheid.

Das Jubiläums-Schätzspiel war Teil des Aktionsprogramms von Lotto Baden-Württemberg zum 60. Geburtstag des Hauptproduktes Lotto 6aus49. Die erste Lotto-Ziehung nach der Formel 6aus49 fand am 9. Oktober 1955 in Hamburg statt. Lotto Baden-Württemberg feierte den Geburtstag unter anderem mit dem „JubiläumsDING“, einer großen Landessonderauslosung, bei der 60.000 Quicktipp-Pakete angeboten wurden. Im Juli stieg in Freiburg, Mannheim und Ulm das innovative Geotracking-Eventspiel „Catch the Sixty“. Im Neuen Schloss Stuttgart fand im Beisein von Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid ein Festakt mit zahlreichen Gästen aus Politik, Sport, Medien und Gesellschaft statt. Schließlich lud die Landesgesellschaft am ersten Oktober-Wochenende unter dem Motto „Lotto hockt“ zur großen Jubiläumsfeier aufs Cannstatter Volksfest. Über 4.000 Gäste ließen sich am 4. Oktober in einem eigens angemieteten Festzelt von der tollen Atmosphäre begeistern.