Lotto Baden-Württemberg informiert: Lottozahlen überrollen Freiburg – „Catch the Sixty“ feiert erfolgreiche Premiere

Gaben den Startschuss für „Catch the Sixty“ in Freiburg: Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk und Bürgermeister Ulrich von Kirchbach. (Foto: Lotto Baden-Württemberg)

Gaben den Startschuss für „Catch the Sixty“ in Freiburg: Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk und Bürgermeister Ulrich von Kirchbach. (Foto: Lotto Baden-Württemberg)

Erfolgreiche Premiere für „Catch the Sixty“: Beim Geotracking-Eventspiel zum 60. Lotto-Geburtstag machten am Samstag (11. Juli) über 1.000 Freiburger begeistert mit. Die Sieger des Gewinnspiels stehen am heutigen Montag fest.

„Im Jubiläumsjahr gehen wir bewusst ganz neue Wege. ‚Catch the Sixty‘ – das ist Lotto jung, frech und frisch“, betonte Marion Caspers-Merk, Geschäftsführerin der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg, bei der Eröffnungsfeier auf dem Rathausplatz. Bürgermeister Ulrich von Kirchbach freute sich über die Aktion: „Begleitet vom Tag der Musik und den Musikvereinen sind die Freiburger beschwingt ausgeschwärmt in die Stadt, um die 60 zu finden.“

(Foto: Lotto Baden-Württemberg)

(Foto: Lotto Baden-Württemberg)

Um Punkt 11 Uhr fiel der Startschuss für die menschlichen Lottozahlen. Diese waren bis 19 Uhr in der Stadt unterwegs. Alle trugen gelbe T-Shirts mit den Zahlen 1 bis 49 – zum Jubiläum war zusätzlich sechs Mal die 60 darunter. Orten konnte man die „Sixties“ per GPS-Tracking über die Internetseite www.catch-the-sixty.de. Wer die Jubiläumszahl traf, zückte sein Smartphone und machte ein Selfie, also ein Bild von sich mit der menschlichen Lottozahl. Die Teilnehmer luden die Aufnahme auf die Aktionsseite hoch und sicherten sich so die Chance auf sieben Mal 500 Euro. Über 1.000 Selfies wurden auf die Aktionsseite hochgeladen. Die Gewinner werden am Montag (13. Juli) in der Stuttgarter Lotto-Zentrale ermittelt.

Medienpartner der Aktion ist bigFM. Der Sender begleitet auch die nächsten Stationen von „Catch the Sixty“ in Mannheim (18. Juli) und Ulm (25. Juli). 2015 wird der Klassiker Lotto 6aus49 60 Jahre alt. Zum Jubiläum finden bundesweit Aktionen und Veranstaltungen statt. Lotto Baden-Württemberg feiert den runden Geburtstag neben „Catch the Sixty“ u.a. mit einem landesweiten Jubiläums-Schätzspiel und einer großen Sonderauslosung für die Spielteilnehmer. Im Herbst steigt überdies in einem eigens dafür angemieteten Festzelt auf dem Cannstatter Wasen eine exklusive Veranstaltung für die treuen Stammspieler. Dafür werden 3.000 Plätze über ein Gewinnspiel in den Lotto-Annahmestellen verlost.

(Foto: Lotto Baden-Württemberg)

(Foto: Lotto Baden-Württemberg)

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung